Almatec stellt neue AODD-Pumpen aus Edelstahl der ADX-Serie vor

26.08.2020
Maschinell übersetzter Artikel
  Zum Original wechseln
Almatec, Teil von PSG, einem Unternehmen in Dover und führender Hersteller von Spezialpumpen, freut sich, die Einführung seiner neuen luftbetriebenen Doppelmembranpumpen (AODD) aus Edelstahl der ADX-Serie für industrielle Anwendungen bekannt zu geben.
Almatec stellt neue AODD-Pumpen aus Edelstahl der ADX-Serie vor

Almatec stellt neue AODD-Pumpen aus Edelstahl der ADX-Serie vor. (Bildquelle: Almatec)

Die neue ADX-Serie wurde entwickelt, um ältere Pumpen der Almatec CHEMICOR AD-Serie zu ersetzen. Sie enthält eine Reihe von Designverbesserungen, die eine vereinfachte Wartung, eine verbesserte Reinigung und mehr Sicherheit bieten. In Kombination mit den Standardfunktionen der ADX-Serie - einschließlich einfacher Inbetriebnahme, rotierender Saug- und Drucköffnungen, sanfter Verdrängung, Trockenlauf und Selbstansaugung, ohne Membranscheiben und Almatecs patentiertem wartungsfreiem PERSWING P-Luftsteuersystem - Diese Pumpen setzen einen branchenführenden Standard in industriellen Anwendungen, der durch die Verfügbarkeit von Flanschoptionen (DIN und ANSI) sowie zusätzlichen Anschlussoptionen (Sanitärgewinde, offenes Stumpfschweißen) verbessert wird.

Die benetzten Gehäuseteile der ADX-Serie wurden speziell für die Massenanforderungen einer oszillierenden Pumpe entwickelt und bestehen aus Präzisionsguss aus Edelstahl. Die nicht benetzten Teile sind in drei verschiedenen Kunststoffmaterialien erhältlich, um einer Vielzahl von Anwendungen und Temperaturen gerecht zu werden. Die ADX-Serie ist derzeit in den Größen ADX20 (3/4 ”) und ADX25 (1”) sowie in zwei Varianten erhältlich, die die ATEX-Anforderungen erfüllen. Weitere Größen sind in Entwicklung. Pumpen der ADX-Serie werden auch mit Almatec-Überwachungssystemen wie Hubzählung, Membransensor und Sperrkammersystem angeboten.

Weitere Artikel zum Thema

Leybold bietet VARODRY VDi Systeme für industrielle Vakuumprozesse

03.08.2022 -

In industriellen Vakuumprozessen werden die Anforderungen an ein smartes Leistungsmanagement und die Energieffizienz stetig höher. Für mehr Intelligenz, Variabilität und Wirtschaftlichkeit in Beschichtungs-, Trocknungs- und Wärmebehandlungs-Prozessen hat der Vakuumspezialist Leybold daher das VARODRY VDi Vakuumsystem mit integrierter VAControl CAB-Steuerung entwickelt. Die Pumpensysteme der neuen Baureihe bestehen aus den luftgekühlten, ölfreien VARODRY Schraubenpumpen, den trockenverdichtenden Wälzkolbenpumpen der RUVAC Serie sowie der VAControl CAB-Steuerung für ein smartes Management aller Pumpenprozesse.

Mehr lesen

Neue Smart Home-Regelung für Flächenheizung mit hydraulischem Abgleich

02.08.2022 -

Für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie gewerblich genutzte Objekte bietet Systemhersteller ZEWOTHERM ab sofort eine SmartHome-Einzelraumregelung mit integriertem hydraulischem Abgleich für wassergeführte Flächenheizungen an. Das funkbasierte System kann per App oder unabhängig von einer Internetverbindung als StandAlone-Lösung je nach Variante bis zu sechs oder zehn Heizzonen regeln. Das System erfüllt die BAFA Fördervorgaben des automatischen hydraulischen Abgleichs und ist für den Anschluss von Wärmepumpen geeignet.

Mehr lesen