50 Jahre Pumpenfabrik Wangen

22.05.2019

Gegründet im September 1969 als Handwerksbetrieb ist die Pumpenfabrik Wangen 2019 ein international tätiges Unternehmen mit Firmenhauptsitz, Entwicklungs- und Produktionsstandort in Wangen im Allgäu in Deutschland. Wangen Pumpen und Pumpenbauteile genießen regional, national und international höchstes Ansehen und sind auf allen Kontinenten im Einsatz.

50 Jahre Pumpenfabrik Wangen

Wangen Pumpen: Erfahrung und Qualität seit 50 Jahren

„Wir schauen sehr zufrieden auf die Entwicklung der ersten 50 Jahre zurück. Die Pumpenfabrik Wangen hat eine kontinuierliche Entwicklung von einem Nischenanbieter im Landwirtschaftsbereich hin zu einem globalen Anbieter von Exzenterschnecken- und Schraubenspindelpumpen in vielen verschiedenen Segmenten erfolgreich durchlaufen. Unsere Ingenieurleistungen, verbunden mit dem Streben nach Qualität und einem großen Engagement in allen Abteilungen und von allen Mitarbeitern haben das Wachstum ermöglicht und sind die Basis um weiter auf dem Weltmarkt und in den unterschiedlichsten Segmenten erfolgreich zu sein.“, so die Geschäftsführung des Unternehmens.

Die Firmengeschichte im Überblick:

Die ersten gebauten Pumpen, Typ 80 A und B, basierten auf einer genialen Idee, denn die Pumpe für die Landwirtschaft wurde unter dem Güllefass platziert und benötige viel weniger Platz als bisher. U.a. durch die frühe Präsenz auf Messen (z.B. auf der IFAT 1972 in München) und mutigen, innovativen Ideen von engagierten Mitarbeitern hat Wangen Pumpen schon in den frühen 70er Jahren international Fuß gefasst und einen sehr guten Ruf aufgebaut. Krisenzeiten wie Anfang der 90er Jahre hat das Unternehmen durch Umdenken und Verbessern bestehender und langjähriger Strukturen gut gemeistert. Der Firmenstandort in Wangen wurde erweitert und mit der Gründung der WANGEN America Inc. im Jahr 2014 ein weiterer, wichtiger Schritt Richtung Internationalisierung und Global Player unternommen. Mit aktuell insgesamt 240 Mitarbeitern, kompetenten und sehr engagierten Vertriebspartnern sowie einem breiten Portfolio an Pumpen für Branchen wie Landtechnik, Biogas, Klär- und Umwelttechnik, Lebensmittel, Chemie und Pharma blickt das Unternehmen 2019 in Richtung Zukunft. Auch das neue Logo visualisiert die Weiterentwicklung des Unternehmens und setzt ein klares Statement, die hohen Qualitätsstandards weiterhin zu halten und zu erweitern.

Weitere Artikel zum Thema

Leybold bietet die ölfreie Klauenpumpe CLAWVAC für robuste Grobvakuumanwendungen

22.10.2020 -

Speziell für raue industrielle Prozesse stellt Leybold die unkomplizierte, trockene Grobvakuumpumpe CLAWVAC vor. Sie eignet sich neben Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung, Verpackungs- und Umwelttechnik auch für Trocknungs- und Sterilisationsprozesse. Die Pumpe, die in drei Saugvermögensklassen angeboten wird, ist speziell für den Dauerbetrieb bei jedem Arbeitsdruck ausgelegt.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT