Zewotherm stellt neues Sortiment an PE-RT Heizrohren vor

27.04.2011

Die fünfschichtigen PE-RT Heizrohre sind in den gängigen Dimensionen 14 bis 20 x 2,0 als Rohrbund zu 200 oder 600 Metern lieferbar, passend für handelsübliche Rohrwagen, Breite 550 mm und mit einem Kerndurchmesser von 520 mm.

Zewotherm stellt neues Sortiment an PE-RT Heizrohren vor

Zewotherm

Zusätzlich zeigt der Systemanbieter noch ein Heizrohr auf Einwegtrommel für Stützböcke in den Dimensionen 17 oder 18 x 2,0 mit jeweils 750 Metern Länge.

Die Heizrohre werden ausschließlich aus DOWLEX 2344 E gefertigt. Es ist das erste Material, das speziell für die Rohrproduktion für Fußbodenheizung, Heizkörperanbindung sowie Kalt- und Warmwasserleitungen entwickelt wurde. Damit erreicht das PE-RT Heizrohr eine Langzeitbeständigkeit unter erhöhten Temperatur- und Druckbedingungen auch ohne Vernetzung. Die diffusionsdichten Rohre haben die Sauerstoffsperrschicht kraft- und formschlüssig in den Aufbau des Rohres integriert. Dadurch werden die Rohre extrem diffusionsdicht, die geforderten Werte von 0,1 g/m³d der DIN 4726 werden weit unterschritten.

Die maximale Betriebstemperatur beträgt 70°C, der maximale Betriebsdruck 6 bar, wobei Fußbodenheizungen meist bei maximal 4 bar liegen. Die auf modernsten Extruderanlagen produzierten Rohre sind sehr flexibel in der Anwendung und können selbst bei einer Kaltverlegung mit Temperaturen bis zu -10°C verarbeitet werden. Sie erzielen durch ein spezielles und stetig weiter entwickeltes Herstellungsverfahren einen Oberflächenglanz mit minimaler Oberflächenrauhigkeit im Innenrohr. Das ermöglicht einen Fließwiderstand von nur 400 Å. Die große Zähigkeit und Festigkeit sowie die hervorragende Spannungsrissbeständigkeit sind weitere Vorteile, ebenso wie der Biegeradius 5 x d.

Die Zewotherm PE-RT Heizrohre entsprechen den neuesten Vorschriften und Qualitätsprüfungen: Betriebsbedingung nach EN 12319 nach Anwenderklasse 4/5 (Flächenheizung/Heizkörperanbindung), den technischen Anforderungen nach DIN 4726/29, DIN EN 12318, und DIN 4726, SKZ-Nr. A 468; Auf alle Rohre gibt es eine Garantie von 10 Jahren.

Weitere Artikel zum Thema

Neue Wohnungsstationen von ZEWOTHERM

08.12.2021 -

Der Systemhersteller von zukunftsorientierten Energie- und Wärmesystemen, hat sein Sortiment an Wohnungsstationen völlig neu strukturiert. Unter dem Namen „ZEWO Loft“ sind fünf verschiedene Wohnungsstationen für Heizung und die dezentrale Erwärmung von Trinkwarmwasser erhältlich.

Mehr lesen

EAZY Systems macht Ausschreibungen einfach

18.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat den Prozess für Ausschreibungen vereinfacht: Die kompletten Produkt-Datensätze stehen ab sofort auf ausschreiben.de bereit. Auf der Internet-Plattform sind sämtliche Informationen rund um Systeme für die Flächenheizung und -kühlung, Luftführung sowie Hausautomation kostenlos abrufbar.

Mehr lesen