Wilo erhält German Brand Award 2023 für Factory-Touren und Geschäftsbericht

03.07.2023
Die Wilo Gruppe ist mit dem German Brand Award ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung in Berlin erhielt der Technologiekonzern den renommierten Preis in der Kategorie „Brand Communication – Fairs & Exhibitions“ für die Factory-Touren auf dem Wilopark in Dortmund.
Wilo erhält German Brand Award 2023 für Factory-Touren und Geschäftsbericht

Auszeichnung für einzigartige Markenerlebnisse. (Bildquelle: WILO SE)

Zudem gewann die multinationale Unternehmensgruppe den Preis in der Kategorie „Brand Communication – Storytelling & Content Marketing“ für den Geschäftsbericht 2021.

Bei den Factory-Touren werden die Besuchergruppen von Guides über einen Skywalk durch die 55.000 Quadratmeter große Fabrik geführt. Mithilfe einer Tour-App, Augmented-Reality-Anwendungen und Live-Produktionsdaten erleben die Teilnehmenden die Smart Factory multimedial und interaktiv. Allein im vergangenen Jahr hieß Wilo rund 3.000 Tour-Gäste in der hochmodernen Produktionsstätte willkommen. „Die Touren vermitteln unseren Besucherinnen und Besuchern ein eindrückliches Gefühl für den besonderen Wilo-Innovationsgeist“, sagt Oliver Hermes, Vorstandsvorsitzender und CEO der Wilo Gruppe. „Wir sind stolz, dass dieses außergewöhnliche Markenerlebnis mit dem German Brand Award ausgezeichnet worden ist.“ Gleiches gelte für den Geschäftsbericht, so Oliver Hermes weiter. „Wir veröffentlichen darin nicht bloß Kennzahlen, sondern bereiten Themen von unternehmensstrategischer Relevanz verständlich und anschaulich auf und bringen sie so auf die öffentliche Agenda.“

Der German Brand Award gilt als wichtigster deutscher Markenpreis. Seit der ersten Verleihung im Jahr 2016 ist Wilo bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Im vergangenen Jahr erhielt die Unternehmensgruppe den Preis etwa für die digitale Anwendungslandschaft Wilo-World. „Mit dem Claim ‚Pioneering for You‘ bringen wir unseren innersten Antrieb auf den Punkt: Innovationsleistungen zu erbringen und Technologielösungen zu entwickeln, die das Leben der Menschen nachhaltig verbessern. Die Auszeichnungen zeigen, dass die Marke Wilo dieses Versprechen glaubwürdig erfüllt“, sagt Dr. Patrick Niehr, Mitglied des Vorstands und CCO der Wilo Gruppe. „Wir werden sie auch künftig konsequent im Sinne unserer Markenidentität weiterentwickeln“, ergänzt Oliver Hermes.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Wechsel im Vorstand der Wilo Gruppe

15.07.2024 -

Mathias Weyers (53) hat sein Amt als Mitglied des Vorstands und Chief Financial Officer (CFO) der Wilo Gruppe zum 30. Juni 2024 niedergelegt. Weyers, der auf eine lange und erfolgreiche Karriere bei Wilo zurückblickt, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Seine Nachfolge tritt Dr. Patrick Niehr (50) an, der bisher als Chief Change Officer (CCO) Mitglied des Vorstands der Wilo Gruppe war.

Mehr lesen

German Brand Award 2024: Preis-Trio für Wilo

24.06.2024 -

Die Wilo Gruppe ist auf der Preisverleihung in Berlin gleich drei Mal mit dem German Brand Award ausgezeichnet worden. Gold in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation: Brand Communication – Storytelling & Content Marketing” gewann die Kampagne „Scoring for Sustainabililty“, die Wilo zusammen mit dem BVB gelauncht hat. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen die Bedeutung nachhaltigen Handelns noch stärker ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung rücken.

Mehr lesen

Multinationaler Technologiekonzern Wilo legt Nachhaltigkeitsbericht 2023 vor

27.05.2024 -

Die Wilo Gruppe richtet ihr gesamtes unternehmerisches Handeln auf Nachhaltigkeit aus. Das geht aus dem jüngsten Nachhaltigkeitsbericht des multinationalen Technologiekonzerns hervor. So hat Wilo kürzlich eine neue, umfassende Nachhaltigkeitsstrategie definiert, die nun allen anderen funktionalen Unternehmensstrategien übergeordnet ist. Der Bericht dokumentiert Wilos Fortschritte bei der Umsetzung ambitionierter Ziele bis 2030.

Mehr lesen