SMC Pneumatik: Langlebige und betriebssichere Elektromagnetventile für Dampf – Serie VXS

07.11.2014

Die pilotgesteuerten 2/2-Wege-Elektromagnetventile ohne Mindestdifferenzdruck benötigen keinen Mediendruck für ihren Betrieb. Doppelte Führungsringe bewirken ein stabiles Gleitverhalten und verbesserte Eigenschaften des Abstreifers.

Das macht das Ventil widerstandsfähiger gegenüber Fremdkörpern und Verschmutzungen und führt zu reduzierten Wartungskosten.

Qualitätsmerkmale

  • Ventil benötigt keinen Mindestdifferenzdruck zum Öffnen
  • Durch die Vorsteuerung kann mit einer kleinen Spulenleistung ein großer Durchfluss geschaltet werden; Nennweiten von 10 - 25 mm
  • Mit integriertem Vollweggleichrichter für den Einsatz in ruhigen Umgebungen geeignet
  • Geringe interne Leckage

Einsatzbereich

Die Elektromagnetventile der Serie VXS wurden speziell für die Verwendung mit Dampf und Heißwasser entwickelt. Sie können jedoch auch mit Inertgas und Wasser eingesetzt werden. Die Elektromagnetventile werden unter anderem in der Lebensmittel- und der Textilindustrie sowie in der medizinischen oder der verarbeitenden Industrie verwendet. Sie eignen sich für zahlreiche Anwendungen, wie etwa Sterilisatoren für Lebensmittelbehälter oder medizinische Geräte, für Dampfbügelpressen, industrielle Waschmaschinen, Wasser- und Dampfheizanlagen oder Kühlkreisläufe mit Wasser bei hoher Temperatur.

Weitere Artikel zum Thema

Prozesspneumatik mit kleinen Maßen und großer Sicherheit

16.06.2022 -

In der Prozess- und Verfahrenstechnik hat Pneumatik einen hohen Stellenwert, denn Druckluft ist einfach über Rohrleitungen zu verteilen, gut speicherbar, sauber und trocken. Die hohen Strömungsgeschwindigkeiten ermöglichen zudem einen schnellen Funktionsablauf. Um die benötigte Luftleistung sicher zu schalten, bieten sich Ventilblöcke oder Ventilinseln an.

Mehr lesen

Pfeiffer Vacuum eröffnet neue Betriebsstätte für Lecksuch- und Vakuumtechnik in Indianapolis, Indiana

19.05.2022 -

Pfeiffer Vacuum, einer der weltweit führenden Anbieter von Vakuum- und Lecksuchlösungen für die Halbleiterindustrie sowie für die Märkte Analytik, Industrie und Forschung & Entwicklung, hat am 13. Mai eine neue, 3.700 Quadratmeter große Anlage eröffnet. Die hochmoderne Betriebsstätte befindet sich in Indianapolis, Indiana, USA.

Mehr lesen