Sigma/ 1 – benutzerfreundliche Dosierpumpen

22.10.2002

Prominent komplettiert das Leistungsspektrum der Produktfamilie Sigma mit der neuen Sigma/ 1. Diese arbeitet im unteren Bereich von 17 bis 120 l/h.

Sigma/ 1 – benutzerfreundliche Dosierpumpen

(Quelle: Prominent)

Die Sigma-Familie, bestehend aus Sigma/ 1, Sigma/ 2 und Sigma/ 3 gemeinsam mit der gamma/ L Dosierpumpe decken einen Gesamtleistungsbereich von 1 l/h bis 1000 l/h ab. Ihre Steuerungsgleichheit mit gleichem Erscheinungsbild und Bedienung, lassen ein Umdenken oder Anlernen des Benutzers entfallen. Die Bedienoberfläche ist durchgängig identisch und ermöglicht alle Funktionen problemlos einzustellen oder zu überwachen.

Auf Grund der Steuerungsgleichheit verfügen nun auch die Sigma-Pumpen von ProMinent wie die gamma/ L über eine optionale PROFIBUS®-Schnittstelle mit den dazugehörenden Vorteilen.

Die Mikroprozessor-Steuerung der Sigma-Pumpen in optimaler Kombination aus Drehzahlregelung und Stop & Go-Betrieb, gewährleistet eine exakte Dosierung auch im unteren Minimalbereich durch Einzelhubansteuerung. Die hydraulische Vermischung und Abarbeitung der Dosiermenge ist einwandfrei.

Durch den modularen Aufbau der Dosierstationen haben individuelle Applikationen breiten Raum.

Serienmäßig sind die Sigma-Pumpen mit einem PVDF-Dosierkopf, optional mit integriertem Sicherheitsüberströmventil und/oder DEVELOPAN®- Sicherheitsmembran mit Membranbruchsensor ausgestattet. Für Spezialanwendungen sind auch Edelstahl-Dosierköpfe lieferbar.

Weitere Artikel zum Thema

Kompakter Stellantrieb von EAZY Systems

15.06.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat mit dem „EAZY Drive Serie 3“ jetzt einen sehr schmalen und zugleich energieeffizienten elektro-thermischen NC-Stellantrieb auf den Markt gebracht. Mit einer Baubreite von nur 33 mm kann er selbst bei geringen Ventilabständen installiert werden.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT