Robuste Turbopumpe HiPace 60

12.03.2010

Pfeiffer Vacuum hat eine neue leistungsstarke Turbopumpe namens HiPace 60 in den Markt eingeführt. Diese Pumpe zeichnet sich durch hohe Wirtschaftlichkeit und Flexibilität in allen Einbaulagen aus.

Robuste Turbopumpe HiPace 60

Turbopumpe HiPace 60 (Foto: Pfeiffer Vacuum)

Durch das verbesserte Rotordesign bietet die HiPace 60 ein hohes Saugvermögen sowie einen hohen Gasdurchsatz und ist unempfindlich gegen Partikel- und Staubanfall. Durch das robuste und bewährte Lagerkonzept ist die Pumpe zudem ideal für den Einsatz bei harten Industrieanwendungen.

Die integrierten Antriebselektroniken der HiPace 60 reduzieren aufwendige Verkabelungen. Zudem sind bei gleichem Bauvolumen verschiedene Antriebsvarianten inklusive Profibus und DeviceNet erhältlich. Durch innovative Materialien wurde die Lebensdauer der Antriebe verdoppelt.

Auch die Hochlaufzeit wurde reduziert. Die Pumpen sind noch schneller einsatzbereit. Remote- und Sensorikfunktionalitäten erlauben, Pumpendaten wie zum Beispiel Temperaturen auszuwerten. Das funktionelle Aluminiumgehäuse macht die Pumpen extrem leicht und bietet durch die Oberflächengestaltung eine deutlich verbesserte Kühlung. Ein Sperrgasanschluss schützt die Lager vor Partikeln oder oxidierenden Gasen. Dies führt zu einer optimalen Integrationsfähigkeit.

Weitere Artikel zum Thema

Neuer Werkstoff in der Food-Pro-Reihe erleichtert Produktdesign für die Getränke- und Lebensmittelbranche

13.09.2022 -

Mit FoodPro E75F2 erweitert Trelleborg Sealing Solutions zur Drinktec sein Portfolio lebensmitteltauglicher Werkstoffe. Damit steht nun ein neues universell einsetzbares EPDM zur Verfügung, das sämtliche internationalen Vorgaben für Materialien mit Lebensmittelkontakt erfüllt und mit allen in der Branche gängigen Reinigungsverfahren kompatibel ist.

Mehr lesen