Rivertrace startet Kalibrierungsportal für die digitale Wasserüberwachungstechnologie

17.09.2020
Maschinell übersetzter Artikel
  Zum Original wechseln
Rivertrace Limited hat ein neues, webbasiertes Kalibrierungsportal eingerichtet, das vollständige Transparenz der Compliance- und Inspektionsunterlagen in Bezug auf Wasserüberwachungsgeräte ermöglicht.
Rivertrace startet Kalibrierungsportal für die digitale Wasserüberwachungstechnologie

Das neue webbasierte Kalibrierungsportal von Rivertrace ermöglicht vollständige Transparenz bei der Einhaltung und Inspektion von Wasserüberwachungsgeräten. (Bildquelle: Rivertrace Ltd.)

Das frei zugängliche digitale Portal, das jederzeit über Desktop- und mobile Browser abgerufen werden kann, wurde von Rivertrace in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungspartner Intellore entwickelt. Das Portal wird in der AWS-Cloud (Amazon Web Services) gehostet und ermöglicht dem Netzwerk von Mitarbeitern, Kunden, OEMs und Agenten von Rivertrace den Zugriff auf wichtige Informationen zu allen Rivertrace-Überwachungsprodukten, einschließlich Kalibrierungsformularen, Produkthandbüchern und Zertifizierungen.

Nach der Registrierung kann ein Benutzer die IMO-Nummer jedes Schiffs eingeben, an dem Rivertrace-Überwachungsgeräte an Bord sind, und seine Bewegung sowie die ETA für den nächsten Hafenanlauf verfolgen. Dies ermöglicht die einfache Einrichtung von Terminen mit Agenten, um bei Bedarf Kalibrierungsprüfungen durchzuführen.

Darüber hinaus ist das digitalisierte System so konzipiert, dass E-Mail-Erinnerungen an Benutzer von Rivertrace gesendet und Geräte überwacht werden, wenn Neukalibrierungsprüfungen fällig sind. Mit allen Teilen, Kundeninformationen und Seriennummern, die in das Fertigungsressourcen-Planungssystem von Rivertrace integriert sind, werden genaue Informationen, die für die Kalibrierung erforderlich sind, nahtlos bereitgestellt. API-Integrationen (Application Programming Interface) ermöglichen die Automatisierung von Transaktionen und stellen sicher, dass genaue, gültige Informationen leicht zu finden sind.

Martin Saunders, Operations Director bei Rivertrace, sagt: „Dies ist ein wichtiger Schritt in unserem laufenden digitalen Angebot für unsere Kunden. Als Unternehmen setzen wir auf digitale Transformation und möchten die Vorteile an unseren globalen Kundenstamm weitergeben. Diese Plattform ermöglicht es uns, weitere Vorteile für unsere Kunden zu erkunden und den Zugriff auf Informationen einfach und intuitiv zu gestalten. “

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « Oktober 2020 » loading...
    M D M D F S S
    28
    29
    30
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    1
  • STELLENMARKT