Nov Mono Pumpen verbessern Abläufe bei globalem Hersteller

23.05.2013

Bewährte Leistung, reduzierte Wartungskosten und problemlos verfügbare Ersatzteile haben dazu geführt, dass zwei EZstrip-Exzenterschneckenpumpen von Nov Mono von einem weltweit führenden Produzenten von Druck-, Verpackungs- und anderen zugehörigen Materialien installiert wurden. Die Pumpen wurden im eigenen Klärwerk einer in Niedersachsen betriebenen Produktionsstätte installiert.

Nov Mono Pumpen verbessern Abläufe bei globalem Hersteller

EZstrip-Exzenterschneckenpumpen verbessern Abläufe bei globalem Hersteller. (Foto: Nov Mono)

Bei den für die Kalkmilchdosierung im Klärwerk genutzten Pumpen ist ein großer Wartungsaufwand erforderlich und es fielen hohe Reparaturkosten an. Der in diesem Prozess verwendete Kalkschlamm ist äußerst aggressiv und wirkt sich negativ auf die Pumpen aus, weshalb dies eine sehr wartungsintensive Anwendung ist. Das machte die im eingebauten Zustand zu wartenden EZstrip-Pumpen von Mono sehr attraktiv. Deshalb beschloss der Kunde, eine auszuprobieren und deren Leistung sorgfältig zu überwachen.

Monos EZstrip-Technologie hat die Konstruktion von Exzenterschneckenpumpen revolutioniert, da sie im eingebauten Zustand gewartet werden können, ohne andere Geräte oder zugehörige Leitungen abtrennen zu müssen. Damit kann ein normaler Wartungsvorgang oft von einem ganzen Tag auf nur 30 Minuten reduziert werden, was die gewöhnlich mit dieser Arbeit verbundenen Ausfallzeiten und Kosten erheblich senkt.

Die Mono-Pumpe befördert die Kalkdosierung mit 10-55 l/min und einem Druck von 3 bar. Sie bietet herausragende Leistung, schnellen Zugang für die Wartung und auch niedrige Wartungskosten. Der Kunde war von der Pumpe so beeindruckt, dass er einige Monate später eine zweite installierte. Auch hier waren Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und die Verbesserungen bei der Wartung ausgezeichnet.

Der Kunde nutzt auch Monos EZparts, ein Programm vormontierter Ersatzteile mit verschiedenen Rotor- und Statormaterialien für die anspruchsvollen und unterschiedlichen Anwendungen in der heutigen Abwasserindustrie. Mit einer 2-Jahre-Garantie gegen Material- und Herstellungsmängel sorgen die EZparts-Bauteile dafür, dass eine hohe Wertstabilität der Maschinen erreicht wird.

Weitere Artikel zum Thema

valantic optimiert Supply Chain Management bei SEEPEX

11.04.2022 -

Die SEEPEX GmbH modernisiert gemeinsam mit den Supply-Chain-Experten von valantic die Produktionsplanung. Mit Optimierung der Supply-Chain-Prozesse und Einführung der Advanced-Planning-&-Scheduling(APS)-Software wayRTS (Real Time Simulation) in der Unternehmenszentrale in Bottrop konnten bereits Durchlauf- und Lieferzeiten reduziert und die Planungsqualität deutlich erhöht werden.

Mehr lesen

Wirtschaftsmagazin CAPITAL kürt SEEPEX zum „Champion der digitalen Transformation”

01.10.2021 -

Klassischer Maschinenbau hat Zukunft – und die ist oft digital. SEEPEX ist erneut dafür ausgezeichnet worden, dass er die Chancen der Digitalisierung erfolgreich für seine Produkte nutzt. Die Benchmarking Studie des Wirtschaftsmagazins Capital und der Infront Consulting Gesellschaft kürte das Bottroper Unternehmen nun zum „Champion der Digitalen Transformation“.

Mehr lesen