Neuer Außendienst bei EAZY Systems

04.11.2021
Der Regelungsspezialist EAZY Systems baut ein neues Vertriebsnetz auf. Für den Marktaufbau und die Betreuung des dreistufigen Vertriebswegs geht die Möhlenhoff-Tochter jetzt mit sechs erfahrenen Industrie- und Handelsvertretungen nahezu flächendeckend in den alten Bundesländern ins Rennen. Für den Osten Deutschlands ist man noch in Verhandlungen.
Neuer Außendienst bei EAZY Systems

Neue EAZY Industrie- und Handelsvertretungen für den dreistufigen Vertriebsweg. (Bildquelle: EAZY SYSTEMS GmbH)

Die in der Branche bekannten Vertretungen werden die Produkte und Dienstleistungen rund um Stellantriebe, die Regelungstechnik für Flächenheiz- und Kühlsysteme, Anbindungssysteme, Verteilerschränke sowie Elektro-Fußbodenheizungssysteme im dreistufigen Vertriebsweg vorantreiben. Besonders im Fokus wird das TÜV-zertifizierte EAZY Balance System für einen automatischen hydraulischen Abgleich stehen.

Im Gebiet NRW Nord und Niedersachsen West berät die Industrievertretung Uwe Pröpper e.K. rund um die Regelungstechnik. Daran anschließend, im südlichen Niedersachen und im Norden von Sachsen-Anhalt und Hessen, ist Ralf Dismer mit seiner Handelsagentur an Bord. In NRW West ist die Industrievertretung Ralf Mitzlaff für EAZY Systems aktiv. Die Industrievertretung Sascha Appel betreut die angrenzenden Gebiete in Hessen (Mitte und Süd) sowie in Rheinland-Pfalz Ost. Baden-Württemberg wird von der Industrievertretung Jörg Buchwald beraten. In Bayern bringt die Industrievertretung Jürgen Karpe seine Expertise ein. Die bisher noch freien Gebiete im Osten und Norden Deutschlands werden zentral vom Stammsitz in Bad Salzdetfurth aus betreut.

EAZY Systems gilt als kompetenter Partner für den dreistufigen Vertrieb und als verlässliche Marke für den Fachgroßhandel innerhalb der Möhlenhoff-Gruppe. Zum Portfolio gehören standardisierte oder nach Kundenwunsch individualisierte thermische Stellantriebe, Regelungstechnik für Flächenheiz- und Kühlsysteme, Anbindungssysteme, Verteilerschränke sowie Elektro-Fußbodenheizungssysteme. SmartHome-Lösungen gehören ebenso zum Spektrum wie App-basierte Heizkörperanwendungen. Das teils patentierte und TÜV-zertifizierte EAZY Balance System für einen automatischen hydraulischen Abgleich ist ein Alleinstellungsmerkmal, ebenso wie die Möglichkeit zur Anpassung der Stellantriebe an jeden Verteiler. Die Qualitätssicherung der „Designed in Germany“-Systeme erfolgt nach den strengen Normen und Richtlinien der Möhlenhoff-Gruppe.

Weitere Artikel zum Thema

EAZY Systems macht Ausschreibungen einfach

18.11.2021 -

Der Regelungsspezialist EAZY Systems hat den Prozess für Ausschreibungen vereinfacht: Die kompletten Produkt-Datensätze stehen ab sofort auf ausschreiben.de bereit. Auf der Internet-Plattform sind sämtliche Informationen rund um Systeme für die Flächenheizung und -kühlung, Luftführung sowie Hausautomation kostenlos abrufbar.

Mehr lesen

Mit Grundfos raus aus dem Keller und in den Urlaub

26.10.2021 -

Mit den beiden Grundfos Baureihen Alpha2 und Magna3 können Installateure diesen Herbst ihr Urlaubsbudget aufstocken. Im Rahmen der Rubbellos-Aktion „Raus aus dem Keller – rein in den Urlaub“ verlost Grundfos unter allen teilnehmenden Installateuren einen 2.500 Euro Reisegutschein. Zusätzlich wird innerhalb des Aktionszeitraums wöchentlich ein 500 Euro Reisegutschein verlost.

Mehr lesen

AUMA gewinnt Rahmenvertrag für Transalpine Ölleitung

20.10.2021 -

Die Transalpine Ölleitung (TAL) wird in Zukunft mit AUMA Stellantrieben ausgerüstet, um den sicheren und zuverlässigen Transport von Rohöl zu gewährleisten. Im Rahmen eines auf fünf Jahre ausgelegten Vertrags sollen Altantriebe an den Pumpstationen im österreichischen Teil der Ölleitung durch die bewährten AUMA Stellantriebe SAEx 25.1 ersetzt werden.

Mehr lesen

Premium-Technik für Premium-Wohnungen

16.09.2021 -

Der OMNITURM im Frankfurter Bankenviertel ist alles andere als gewöhnlich. Denn zwischen der 15. und der 22. Etage bricht das 190 Meter hohe Gebäude aus seiner vertikalen Ausrichtung aus. „Hüftschwung“ nennen die Architekten der dänischen Bjarke Ingels Group diesen extravaganten Mittelteil mit den hervorstehenden Terrassen.

Mehr lesen