Neue Micro-Membrangaspumpe NMS 030 von KNF

03.12.2015

Die neue Micro-Membrangaspumpe NMS 030 von KNF hat zwei intern verschaltete Köpfe und punktet mit ihrem kompakten Aufbau, einem tiefen Endvakuum von 200 mbar abs, einem Flow von 12 Nl/min und optimaler Regelbarkeit.

Neue Micro-Membrangaspumpe NMS 030 von KNF

Neue Micro-Membrangaspumpe NMS 030 (Foto: KNF Neuberger GmbH)

KNF Micro-Membranpumpen kommen häufig in der Analysen- und der Medizintechnik zum Einsatz. So als Messgaspumpen bei der Probenahme von Umgebungsluft an kritischen Arbeitsplätzen, bei der Abgas- und Rauchgasanalyse oder eingebaut in medizinische Geräten. Aufgrund ihrer Größe, Gewicht und dem geringen Stromverbrauch eignen sich die Micro-Membranpumpen speziell für tragbare und netzunabhängige Geräte.

Durch die ausgezeichnete Regelbarkeit und die angenehm leise, vibrationsarme Betriebsweise ist die NMS030 besonders für medizinische Anwendungen, die nah am Patienten erfolgen, ideal geeignet.

Weitere Artikel zum Thema

KNF Neuberger bringt neue Pendelkolbenpumpe NPK 012 auf den Markt.

22.05.2019 -

Wenn Medizingeräte nah am Menschen genutzt werden, müssen diese aus Patientensicht vor allem leise und vibrationsarm sein. Für die Hersteller zählen darüber hinaus Größe, Gewicht und Zuverlässigkeit – das bedeutet viele Anforderungen für die darin integrierten Pumpen. KNF geht mit der neu entwickelten Pendelkolbenpumpe NPK 012 auf diese Wünsche ein und bietet eine preislich attraktive und leistungsstarke Lösung.

Mehr lesen