Neue DVGW-Website jetzt online

03.02.2017

Am 31. Januar ging der DVGW mit einem komplett neuen Internet-Auftritt online. Inhalte, Struktur und Navigation sind von Grund auf überarbeitet und modernisiert.

Neue DVGW-Website jetzt online

Klar, schnell, informativ: www.dvgw.de ist das digitale Kompetenznetzwerk der Gas- und Wasserwirtschaft. (Foto: DVGW)

Mit dem Relaunch der Website wird der DVGW den differenzierten Informationsbedürfnissen seiner Zielgruppen ebenso gerecht wie den Anforderungen an eine effiziente Nutzerführung und ein zeitgemäßes Design. „Die neue Website mit ihrer differenzierten Darstellung des DVGW-Netzwerkes mit allen Leistungsfeldern und der engen Verknüpfung aller Inhalte und Services setzt neue Maßstäbe in der Online-Kommunikation unserer Branche“, betont Alexandra Ernst, Kaufmännischer Vorstand des DVGW, anlässlich des heutigen Livegangs.

Die neue Website bietet derzeit über 250 Fachseiten mit praxisorientierten Informationsangeboten. Diese ermöglichen mit zahlreichen Querverweisen eine intuitive Navigationsführung. Sie erleichtern das Auffinden von Technischen Regeln und Fachinformationen sowie von Dienstleistungen und Produkten. Aktuelle Themen aus Forschung und Innovation sowie Regelsetzung und Gesetzgebung sind für die Gas- und Wasserbranche kompakt dargestellt. Darüber hinaus bietet der neue Web-Auftritt speziell aufbereitete Inhalte für die interessierte Öffentlichkeit sowie für Nutzer aus Politik und Presse. Dazu zählen etwa die Innovationsthemen „Gas und Energiewende“, „Landwirtschaft und Trinkwasser“, „Sektorenkopplung“ und „Power-to-Gas“.

Medienvertreter finden im neuen Presse-Center aktuelle Pressinformationen und Hintergrundpapiere; druckfähige Bilder und Grafiken sowie Videomaterial werden sukzessive ergänzt. Neben dem Presseverteiler versorgen die Social-Media-Kanäle Twitter, Facebook, und You Tube interessierte User mit aktuellen Nachrichten zu DVGW-Themen.

Prominenten Raum nimmt das DVGW-Kompetenznetzwerk mit allen Leistungsfeldern sowie seinen regionalen und lokalen Organisationen ein. Zur leichten Auffindbarkeit sind die Seiten der neun DVGW-Landesgruppen im neuen Dachmarkenauftritt integriert. Der Mitgliederbereich enthält exklusive Zusatzinformationen, wie den Zugriff auf rund 8.500 Fachaufsätze aus dem Gas- und Wasserfach. Dieser Bereich wird fortlaufend zu einem umfassenden Servicebereich ausgebaut. Auch für englischsprachige Nutzer wird die Website künftig ausgewählte Informationen anbieten. Das responsive Webdesign stellt sicher, dass die Internetseite auf allen gängigen stationären und mobilen Endgeräten wie Desktops, Tablets oder Smartphones voll einsatzbereit ist.

Weitere Artikel zum Thema

KSB schaltet in Schweden neue Website live

06.09.2019 -

Der Pumpen- und Armaturenhersteller führt in Schweden für seine Kunden eine neue E-Commerce-Plattform ein. Die komplett neu konzipierte Webseite ist erreichbar unter www.ksb.se und bietet jetzt auf einen Blick alle wichtigen und für die Kaufentscheidung relevanten Produktinformationen wie technische Daten, Dokumente, Preise, Lieferzeiten sowie Verfügbarkeiten.

Mehr lesen

Zewotherm mit neuer Website

16.01.2019 -

In frischem Design und ausgestattet mit vielen neuen Informationen präsentiert sich der Systemhersteller Zewotherm seit kurzem neu im Internet unter seiner bekannten Domain. Die neue Webseite ist intuitiv bedienbar und wurde optimiert für alle Geräte.

Mehr lesen

Afriso mit neuer Webseite

05.07.2018 -

Die neue Afriso-Webseite ist seit wenigen Tagen in Betrieb und überrascht mit einem modernen und ansprechenden Design. Der Fokus im Relaunch-Projekt lag vor allem darauf, dass sich Kunden und Interessenten nun auch über Smartphone oder Tablet einfach und schnell informieren können.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT