KSB übernimmt DP industries B.V.

21.05.2003

Wie Ende April angekündigt, hat KSB den niederländischen Pumpenhersteller DP industries B.V. rückwirkend zum 1. Januar 2003 übernommen. Die Vertragsunterzeichnung fand am 16. Mai in Frankenthal statt.

Mit DP industries erwirbt KSB ein sehr profitables Unternehmen, das über eine hohe Kompetenz in der Konstruktion und der Herstellung blechtechnischer Pumpen verfügt. Das DP-Werk in Alphen mit 280 Mitarbeitern will KSB bis 2005 zu seinem Kompetenzzentrum für die Blechtechnik ausbauen.

Das Produktprogramm der neuen Konzerngesellschaft umfasst vor allem Pumpen aus tiefgezogenen Edelstahlblechen für die Gebäude- und Industrietechnik. In seinem Heimmarkt ist das Unternehmen außerdem der führende Anbieter von Druckerhöhungsanlagen. Über das weltweite KSB-Vertriebsnetz stehen die niederländische Erzeugnisse künftig einem größeren Kundenkreis zur Verfügung.

Weitere Artikel zum Thema

ViscoTec übernimmt den langjährigen Partner Scanmaster

20.12.2023 -

ViscoTec arbeitet mit mehr als 30 Händlern weltweit zusammen. Einige davon sind für ViscoTec schon lange wichtige Partner, unter anderem auch das dänische Unternehmen Scanmaster, das seit 2017 ViscoTec Produkte vertreibt. Henning Pedersen, Geschäftsführer von Scanmaster, hat sich in kürzester Zeit in mit der Pumpen- und Dosiertechnik von ViscoTec vertraut gemacht.

Mehr lesen