Kompakter Kunststoff-Fertigschacht

14.03.2003

SK 6 heißt der kleine Bruder des bereits bekannten Kunststoffschachtes SK 9, den die HOMA Pumpenfabrik GmbH als montagefertige Pumpstation anbietet.

Kompakter Kunststoff-Fertigschacht

Der SK 6 ist der kleine Bruder des bereits bekannten Kunststoffschachtes SK 9 (Quelle: HOMA)

Pumpen-Fertigschächte werden vor allem in der Gebäudeentwässerung eingesetzt, meist als Druckentwässerung mit Schneidwerkpumpen.

Mit 165 Zentimetern Höhe gehört der SK 6 zu den Kompakten seiner Klasse und ermöglicht dadurch einen besonders platzsparenden Einbau. Die Armaturen für den Einsatz von Abwasser-Tauchmotorpumpen sind bereits komplett montiert. Verschiedene Zuläufe mit DN 100, DN 150 oder DN 200 eröffnen variable Anschlussmöglichkeiten.

Abpumpen ist beim SK 6 eine absolut saubere Sache; es bleiben keine Rückstände im Schacht. Dazu tragen drei Charakteristika bei. Erstens die glatte, kugelige Oberfläche des Schachtbodens, zweitens die hängende Anordnung der Pumpen – es gibt keine Einbauteile am Schachtboden. Drittens sind die Pumpen nicht mittig, sondern zu den Schachtwänden hin ausgerichtet; der Förderstrom zur Pumpe erzeugt eine Rotation des Abwassers und so einen Spüleffekt am Schachtboden.

Der SK 6 kann unter anderem mit allen Schneidwerkpumpen der Baureihe Barracuda GRP von HOMA ausgerüstet werden. Die Barracudas zerkleinern Fäkalien und Feststoffe, so dass Druckleitungen mit Querschnitten ab DN 40 ausreichend sind. Besonders praktisch ist das Kupplungssystem der Pumpstation. Beim HOMA-System wird im Servicefall nur die Pumpe ohne Rohrleitung aus dem Schacht gezogen, das heißt: Es muss weniger Gewicht bewegt werden, die Wartung ist bequemer.

Der SK 6 ist mit einer verschleißfreien weichdichtenden Kugel-Rückschlagklappe ausgestattet, alle Armaturen und die Druckleitung in 1 ½ Zoll sind aus kunststoffbeschichtetem Grauguss oder Edelstahl gefertigt.

HOMA liefert den SK 6 in Verbindung mit HOMA Abwasser-Tauchmotorpumpen als Einzel- oder Doppelstation samt Elektronik-Pumpensteuerung mit pneumatischer Niveauregelung.

P.S. HOMA Pumpen finden Sie auf der ISH Frankfurt vom 25. bis 29. März 2003 in Halle 9.1, Stand D 16.

Weitere Artikel zum Thema

Digitale Fabrik: Smart Monitoring überwacht Pumpenbetrieb und liefert Betriebskennzahlen

15.10.2021 -

Das neue Überwachungssystem von LEWA lässt Betreiber ruhiger schlafen und macht Pumpen Smart-Factory-ready: Neben der Erkennung von Störungen und Prozessabweichungen liefert Smart Monitoring auch wichtige Kennzahlen zur wirtschaftlichen Bewertung der Anlage. LEWA unterstützt zusätzlich mit Betriebsanalysen der Laufzeitdaten. Dabei liegt die Datenhoheit immer beim Betreiber.

Mehr lesen

Digitaler Tankinhaltsanzeiger im Smart Home

14.10.2021 -

Die Speicherung von Regenwasser – sei es in neu errichteten Regenwassernutzungsanlagen oder in ausgedienten und umgenutzen Heizöltanks – nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Der digitale Tankinhaltsanzeiger DTA 20 E von AFRISO wurde zur Füllstandmessung in Wasser oder Heizöltanks, aber auch für nicht aggressive Flüssigkeiten mit einer Dichte von 0,5 – 1,5 g/cm³ konzipiert.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT