Großauftrag aus China für Sulzer Chemtech

09.10.2003

Sulzer Chemtech hat aus Shanghai (China) einen Auftrag für sechs High-Tech-Polystyrolreaktoren erhalten.

Der Auftragswert beläuft sich auf über 15 Mio. CHF. Es handelt sich um den bei weitem größten je erhaltenen Auftrag des Bereichs Misch- und Reaktionstechnik von Sulzer Chemtech.

Der Auftrag gehört zu einem neuen petrochemischen Komplex, der in Shanghai errichtet werden wird, und umfasst sechs Polymerisationsreaktoren, in denen das kontrollierte Abführen von Wärme und das perfekte Mischen der Reaktanden zu einer Steigerung von Qualität und Ausbeute des hergestellten Polystyrols führen. Kunde ist die Shanghai SECCO Petrochemicals Company Ltd., ein Jointventure wichtiger europäischer und asiatischer Ölfirmen.

Weitere Artikel zum Thema

DVGW fordert Entschlusskraft für eine echte Energie- und Wasserwende

21.02.2024 -

Die Energieversorgung in Deutschland lässt sich in Zukunft nur sicherstellen, wenn Wasserstoff die fossilen Energieträger Kohle, Erdgas und Erdöl ersetzt. Diesen Transformationsprozess klimaneutral zu gestalten, führt die Bundesregierung im Koalitionsvertrag als eines ihrer wesentlichen Ziele auf. In seiner Jahresauftakt-Pressekonferenz hat der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) zur Mitte der Legislaturperiode eine Halbzeitbilanz über die Arbeit der Ampelkoalition beim Wasserstoffhochlauf gezogen.

Mehr lesen