Georg Fischer veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2011

19.07.2012

Der Nachhaltigkeitsbericht 2011 gibt einen umfassenden Überblick über die Entwicklung von Georg Fischer und veranschaulicht die Leistungen seiner drei Unternehmensgruppen zum Thema Nachhaltigkeit.

„In Bezug auf unsere nachhaltige Entwicklung handeln wir mit voller Transparenz“, sagt Yves Serra, CEO von Georg Fischer. „Mit unseren Produkten unterstützen wir die Nachhaltigkeits-Bestrebungen unserer Kunden. Deshalb möchten wir mit gutem Beispiel voran gehen.“

Die Produkte und Dienstleistungen von GF Piping Systems basieren darauf, den Kunden bei der Wasseraufbereitung zu helfen, sowie Wasserverluste und Verunreinigungen zu vermeiden. GF Automotive trägt zur Gewichtsreduktion von Fahrzeugen und damit zur Reduktion von Emissionen bei. Lasermaschinen von GF AgieCharmilles können Chemikalien ersetzen.

Georg Fischer wendet diese Nachhaltigkeitsgrundsätze auch auf die eigenen Standorte an. Die Mitarbeitenden werden geschult, um gemeinsam die entsprechenden Herausforderungen zu meistern.

Georg Fischer veröffentlicht die Nachhaltigkeitskennzahlen jährlich und alle zwei Jahre in Form eines umfassenden Berichts. Der Nachhaltigkeitsbericht wurde extern validiert und entspricht der Anwendungsebene B+ der Global Reporting Initiative (GRI).

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT