GEA ernennt Kai Becker zum neuen CEO der Division Refrigeration Technologies

04.02.2021
Kai Becker hat bei GEA die Aufgabe des CEO der Division Refrigeration Technologies zum 1. Februar 2021 übernommen.
GEA ernennt Kai Becker zum neuen CEO der Division Refrigeration Technologies

Kai Becker neuer CEO der Division Refrigeration Technologies. (Bildquelle: GEA)

„Mit Kai Becker haben wir einen erfahrenen Manager, der seit über 15 Jahren unterschiedlichste Aufgaben bei GEA erfolgreich wahrgenommen hat,“ erklärt Stefan Klebert, Vorstandsvorsitzender der GEA Group AG. „Seine internationale Erfahrung und sein Technologiewissen werden für den weiteren Erfolg der Refrigeration Technologies Division von großer Bedeutung sein. Kai Becker setzt auf eine solide Basis, die wir Thies Hachfeld zu verdanken haben.“

Kai Becker ist seit August 2004 bei GEA tätig und leitete zuletzt die Business Unit Homogenizers der Division Separation & Flow Technologies. Für GEA war er unter anderem in China und Großbritannien tätig.

Weitere Artikel zum Thema

GEA steigert EBITDA-Marge weiter und erhöht Auftragseingang leicht

12.11.2020 -

In einem angespannten wirtschaftlichen Umfeld, in dem sich die COVID-19-Pandemie erneut belastend auf Auftragseingang und Umsatz von GEA ausgewirkt hat, zeigen sich die positiven Auswirkungen der im letzten Jahr eingeleiteten Maßnahmen zur Effizienzsteigerung immer deutlicher. So konnte der Konzern im abgelaufenen Quartal sein EBITDA vor Restrukturierungsaufwand erneut steigern, den Free Cash-Flow verbessern, das Net Working Capital weiter abbauen sowie die Nettoverschuldung zum Vorjahresstichtag zurückführen und eine Nettoliquidität erzielen.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « März 2021 » loading...
    MDMDFSS
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    Mo 22

    ISH digital 2021

    22 März - 26 März
  • STELLENMARKT