Die Pumpenwelt trifft sich

07.07.2000

Das internationale Pumpenanwenderforum 2000 folgt der Tradition der Karlsruher Pumpentagungen – mit neuer thematischer Ausrichtung und internationalem Anspruch. Die Veranstaltung bietet Pumpenanwendern und Herstellern die Möglichkeit, gemeinsam die Entwicklungen im Pumpenbau in den nächsten Jahren wesentlich zu beeinflussen. Zusätzlich werden für Techniker, Ingenieure und Pumpenanwender Weiterbildungsseminare angeboten. Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren sich Pumpenhersteller und ihre Zulieferer.

Internationales Pumpenanwenderforum vom 10. - 12. Oktober 2000

Das internationale Pumpenanwenderforum 2000 folgt der Tradition der Karlsruher Pumpentagungen – mit neuer thematischer Ausrichtung und internationalem Anspruch. Die Veranstaltung bietet Pumpenanwendern und Herstellern die Möglichkeit, gemeinsam die Entwicklungen im Pumpenbau in den nächsten Jahren wesentlich zu beeinflussen. Zusätzlich werden für Techniker, Ingenieure und Pumpenanwender Weiterbildungsseminare angeboten. Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren sich Pumpenhersteller und ihre Zulieferer.

Der guten Tradition mit sechs Pumpentagungen unter dem Leitthema "Pumpen und ihre Anwendungen" folgend, wird das von dem Fachverband Pumpen im VDMA durchgeführte Internationale Pumpenanwenderforum 2000 eine ausgezeichnete Gelegenheit für Pumpenanwender und Hersteller bieten, um Anregungen und Neuigkeiten über Pumpen und Pumpenanlagen auszutauschen. Diesmal wird die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung hauptsächlich auf "Lebenszykluskosten" ausgerichtet sein.

Erstmals wird die Pumpentagung Karlsruhe als Internationales Pumpenanwenderforum in Zusammenarbeit mit den Partnerverbänden EUROPUMP und dem US-amerikanischen Hydraulic Institute im Karlsruher Kongreßzentrum stattfinden. In Ergänzung dazu werden Anwenderverbände diese Veranstaltung sponsorn.

Das Forum wird Plattform sein, alle strategischen Vorschläge im Umfeld zukünftiger Normung und technischer Leitlinien zu diskutieren. Fachleute aus Forschung, Entwicklung, Konstruktion und Anwendung werden gemeinsam für zukünftige Produktentwicklungen Meilensteine setzen.

Die Plenarveranstaltung zur Eröffnung des Forums steht ganz im Zeichen der Pumpenanwender. Vertreter von international tätigen Anwendern aus Großbritannien und den USA, die stellvertretend für die Bereiche Wasser-/Abwasserbehandlung, Petrochemie, Energietechnik und Engineering stehen, führen in das Schwerpunktthema der Veranstaltung "Lebenszykluskosten" ein. Anschießend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich aus 48 Fachbeiträgen, 16 Workshops und 8 Weiterbildungsseminaren die individuell interessantesten Veranstaltungen auszuwählen. Die Inhalte der Veranstaltungen können von den Teilnehmern bereits vorab als CD-ROM erworben werden, so dass jeder einen Überblick über sämtliche, vorgetragenen Fachthemen erhält.

Während der drei Tage des internationalen Pumpenanwenderforums findet im Foyer des Kongresszentrums eine Ausstellung mit einer Vielzahl von Produktinformationen von Pumpenherstellern und Zulieferern statt.

Ein ausführliches Programmheft und die Anmeldeunterlagen können per e-mail angefordert werden. Um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, können Sie das Kurzprogramm downloaden.

Quelle: VDMA e. V.

Weitere Artikel zum Thema

ACHEMA 2022: Das Weltforum für die Prozessindustrie wieder vor Ort in Frankfurt

15.10.2021 -

Nach der ACHEMA Pulse 2021 – dem wegweisenden Digitalevent der Prozessindustrie – meldet sich die ACHEMA 2022 zurück in Frankfurt: Vom 4. bis zum 8. April 2022 ist das Frankfurter Messegelände erneut Treffpunkt der weltweiten Prozessindustrie. In Pandemiezeiten sorgt ein umfangreiches Hygiene-Konzept dafür, dass der persönliche Austausch und das Networking vor Ort wieder sicher möglich sind.

Mehr lesen

Internationale Wilo-Industriekonferenz 2021

14.09.2021 -

Mehr und mehr geraten Unternehmen zwischen die Fronten geopolitischer Auseinandersetzungen, das Motto „Wandel durch Handel“ scheint das Gebot der Stunde. Aus diesem Grund organisierte die Wilo Gruppe für rund 150 hochrangige Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik am 9. September 2021 eine internationale Industriekonferenz zum Thema “Decoupling – Rethink Value Chains”.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT