Die neue VARODRY HD/O2-Version von Leybold – für Hochleistungs- oder industrielle O2-Vakuumprozesse

06.11.2020
Bereits im Jahr 2018 hat der Vakuum-Spezialist Leybold die trocken verdichtende Schraubenspindelpumpe VARODRY für anspruchsvolle industrielle Anwendungen konstruiert.
Die neue VARODRY HD/O2-Version von Leybold – für Hochleistungs- oder industrielle O2-Vakuumprozesse

Die neue VARODRY HD/O2-Version von Leybold – für Hochleistungs- oder industrielle O2-Vakuumprozesse. (Bildquelle: Leybold GmbH)

Das Multitalent ist einfach zu installieren und dank seiner kompakten Bauweise leicht in Anlagen zu integrieren. Jetzt hat Leybold seine VARODRY-Plattform um die robuste "Heavy Duty"- und Sauerstoff VD HD/O2-Version erweitert.

Ein Auspuff und ein integriertes Spülmodul aus Edelstahl
Diese Eigenschaften prädestinieren die VD HD/O2-Versionen besonders gut für raue Beschichtungs-, Trocknungs- und Regenerationsanwendungen. In diesen Bereichen ist eine besondere Robustheit gefordert, und die Abgase werden in der Regel über Rohrleitungen abgeführt. Die VD HD/O2 ist in den Saugvermögensgrößen 65, 100, 160 und 200 m3/h erhältlich und wurde speziell mit einem Edelstahlabgas- und einem eingebauten Spülmodul ausgestattet.

VARODRY ist vollständig ölfrei
Die Besonderheit: Im Vergleich zu Schrauben-Vakuumpumpen des Wettbewerbs ist die VARODRY völlig ölfrei. Bei der VARODRY ist somit keine Ölmigration von der Getriebekammer in die Vakuumkammer oder in Produkte oder Prozesse möglich. Dadurch werden eventuelle Reaktionen des Schmierstoffes mit Prozessmedien sowie Rückdiffusionen in Richtung des Prozessraums zuverlässig verhindert.

VARODRY HD/O2 verträgt 100 Prozent Sauerstoff
Basierend auf dem völlig ölfreien Betrieb und den zusätzlichen Vorkehrungen zur Gewährleistung kohlenwasserstofffreier Oberflächen kann die HD/O2-Version 100 Prozent Sauerstoff vertragen. Diese Eignung wurde überdies in intensiven und nachhaltigen Tests durch Sachverständige nachgewiesen.

Zuverlässig, erschwinglich, unkompliziert für O2- oder andere Heavy Duty Anwendungen
So überzeugt die VARODRY von Leybold ihre Anwender mit einer zuverlässigen Performance und niedrigen Betriebskosten über die gesamte Lebensdauer. Nicht zuletzt macht auch der Verzicht auf aufwendige (PFPE) Ölwechsel die neue VARODRY HD/O2-Version zur idealen Pumpe für industrielle Vakuumprozesse – auch beim Einsatz von 100 Prozent Sauerstoff oder anderen anspruchsvollen Anwendungen. Unter dem Strich ist die Handhabung dieser Vakuumpumpe für ihre Anwender unkompliziert und bietet viele Vorteile.

Quelle: Leybold GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Leybold bietet VARODRY VDi Systeme für industrielle Vakuumprozesse

03.08.2022 -

In industriellen Vakuumprozessen werden die Anforderungen an ein smartes Leistungsmanagement und die Energieffizienz stetig höher. Für mehr Intelligenz, Variabilität und Wirtschaftlichkeit in Beschichtungs-, Trocknungs- und Wärmebehandlungs-Prozessen hat der Vakuumspezialist Leybold daher das VARODRY VDi Vakuumsystem mit integrierter VAControl CAB-Steuerung entwickelt. Die Pumpensysteme der neuen Baureihe bestehen aus den luftgekühlten, ölfreien VARODRY Schraubenpumpen, den trockenverdichtenden Wälzkolbenpumpen der RUVAC Serie sowie der VAControl CAB-Steuerung für ein smartes Management aller Pumpenprozesse.

Mehr lesen

Seitenkanalpumpe SRZS in CO-Ausführung

20.07.2022 -

Feststofffreie Fluide in kleinen Mengen über große Höhen fördern – dafür die sind Seitenkanalpumpen von SERO PumpSystems prädestiniert. Doch auch für flüssige Medien, die nicht völlig feststofffrei sind, bietet das Unternehmen eine hoch performante Lösung: die Seitenkanalpumpe SRZS…CO. Sie bringt auch bei abrasiven Kleinstpartikeln im Förderstrom die volle Leistung und Standzeit im Feld.

Mehr lesen

Pfeiffer Vacuum eröffnet neue Betriebsstätte für Lecksuch- und Vakuumtechnik in Indianapolis, Indiana

19.05.2022 -

Pfeiffer Vacuum, einer der weltweit führenden Anbieter von Vakuum- und Lecksuchlösungen für die Halbleiterindustrie sowie für die Märkte Analytik, Industrie und Forschung & Entwicklung, hat am 13. Mai eine neue, 3.700 Quadratmeter große Anlage eröffnet. Die hochmoderne Betriebsstätte befindet sich in Indianapolis, Indiana, USA.

Mehr lesen