BWT weitet USA Engagement aus

18.03.2005

Die BWT AG, Europas Marktführer in Sachen Wasseraufbereitung, gab heute die Aufstockung ihrer Beteiligung an der Tenergy Christ LLC mit Sitz in New Britain im US-Bundesstaat Connecticut von 20% auf 49% bekannt.

Andreas Weissenbacher, Vorstandsvorsitzender: „Die USA stellen heute ein enormes Marktpoten-tial in der Wasseraufbereitung dar. Tenergy ist für uns ein idealer Partner.

Seit dem Start der Kooperation mit BWT/Christ im vergangenen Jahr hat sich der Auftragseingang für Wasseraufbereitung bei Tenergy Christ bereits mehr als verdoppelt.“

Tenergy Christ arbeitet seit Anfang 2004 mit der BWT Gruppe zusammen und bietet patentierte Christ Produkte und Lösungen für die Pharma- und Power-Industrie in den USA. In Zukunft wird Tenergy Christ auch Christ Modular Designed Components (MDC) für die Power, Electronics so-wie Food & Beverage Industrien herstellen und vertreiben. BWT plant in naher Zukunft via Tenergy auch BWT Standardprodukte für gesundes, hygienisch sauberes Trinkwasser zu vertreiben. Te-nergy kann der Ausgangspunkt für ein zukunftsorientiertes USA Engagement sein.

Weitere Artikel zum Thema

ABB übernimmt Geschäft mit NEMA-Niederspannungsmotoren von Siemens

15.08.2022 -

ABB hat die Unterzeichnung einer Vereinbarung über den Kauf des Geschäfts mit NEMA-Niederspannungsmotoren von Siemens bekannt gegeben. Mit dieser Akquisition erwirbt ABB einen Produktionsstandort in Guadalajara, Mexiko, und erhält ein angesehenes Produktportfolio, eine fest etablierte Kundenbasis in Nordamerika und ein erfahrenes Betriebs-, Vertriebs- und Managementteam.

Mehr lesen

Übernahme der gesamten Anteile an Voith Hydro abgeschlossen

03.03.2022 -

Nach Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen hat Voith am 1. März 2022 die Übernahme aller Anteile an Voith Hydro vom bisherigen Joint-Venture-Partner Siemens Energy erfolgreich abgeschlossen. Der Technologiekonzern und sein langjähriger Partner Siemens Energy hatten sich am 21. Oktober 2021 auf eine Übernahme der verbleibenden Anteile in Höhe von 35 Prozent an der früheren Voith Siemens Hydro Power Generation GmbH & Co. KG verständigt.

Mehr lesen

Atlas Copco übernimmt die Pumpenfabrik Wangen GmbH

23.02.2022 -

Atlas Copco hat die Übernahme der Pumpenfabrik Wangen GmbH vereinbart, einem deutschen Hersteller von Exzenterschneckenpumpen, die vor allem im Biogas- und Abwassersektor zur Förderung von Flüssigkeiten eingesetzt werden. Das Unternehmen stellt auch Schraubenspindelpumpen her, die unter anderem in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in der Kosmetikbranche eingesetzt werden.

Mehr lesen