BTGA und FH Köln bieten neues Seminar zur Strömungssimulation an

16.07.2014

Das Seminar "Numerische Strömungssimulation" unterstützt Fachleute der Gebäudetechnik-Branche bei der Gestaltung von Produkten und Anlagen.

Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. erweitert seine Zusammenarbeit mit Hochschulen und bietet gemeinsam mit der Fachhochschule Köln ein neues Seminar zur "Numerischen Strömungssimulation mit ANSYS Fluent 15.0" an. Teilnehmer lernen den theoretischen Hintergrund der Methode und die Modellbildung der CFD-Simulation kennen (Computational Fluid Dynamics). Unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr.-Ing. René Cousin (Fakultät für Anlagen-, Energie- und Maschinensysteme) wird die Anwendung der Software "ANSYS Fluent 15.0" vermittelt und an praxisnahen Beispielen geübt. Daneben können Teilnehmer während des Seminars auch beginnen, eigene individuelle Aufgabenstellungen aus ihrer beruflichen Praxis zu bearbeiten. Die Veranstaltung richtet sich an Ingenieure der Energie- und Gebäudetechnik sowie des Anlagen- und Maschinenbaus.

Eine Teilnahmebescheinigung des Zentrums für akademische Qualifikationen und wissenschaftliche Weiterbildung (ZaQwW) bestätigt den erfolgreichen Abschluss des Seminars. Außerdem wird das Seminar als Fortbildungsveranstaltung durch die Ingenieurkammer NRW anerkannt.

Das Seminar findet an folgenden Terminen statt:

4 Präsenztage am 21./22. November; 28./29. November 2014

(Fr.: 09:30 bis 17:30 Uhr, Sa.: 09:00 bis 15:00 Uhr)

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 980,- €. Mitglieder des BTGA e.V. erhalten einen Preisnachlass von 10 %. Im Preis enthalten sind die Verpflegung während der Seminarzeiten und die Seminarunterlagen. Anmeldungen werden bis 24.10.2014 entgegengenommen.

Weitere Artikel zum Thema

Hocheffizienz-Umwälzpumpe für größere Gebäude

14.07.2022 -

Als Erweiterung zu dem bestehenden Programm der hocheffizienten, stufenlos regelbaren Nassläuferpumpen bringt die KSB-Gruppe im Juli 2022 die Baureihe Calio Pro auf den Markt. Die neuen mit Verschraubungs- oder Flanschanschluss lieferbaren Pumpen sind für Umwälzsysteme in größeren Gebäuden, wie Heizungs- und Lüftungs- sowie Klimaanlagen konzipiert.

Mehr lesen

Sparen mit Herz – Effiziente Lösungen für den gesamten Gebäudelebenszyklus

16.05.2022 -

Setzen Sie bei dem Herzstück Ihres Gebäudes auf die richtige Entscheidung und profitieren Sie von den Vorteilen einer Armstrong Umwälzpumpe – und das über die gesamte Laufzeit Ihres Gebäudelebenszyklus. Erzielen Sie somit beste Energieeinsparungen beim Heizen, Kühlen sowie bei der Regelung Ihres Wasserdrucks und sichern Sie sich eine zuverlässige Performance über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anlage.

Mehr lesen