BTGA und FH Köln bieten neues Seminar zur Strömungssimulation an

16.07.2014

Das Seminar "Numerische Strömungssimulation" unterstützt Fachleute der Gebäudetechnik-Branche bei der Gestaltung von Produkten und Anlagen.

Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. erweitert seine Zusammenarbeit mit Hochschulen und bietet gemeinsam mit der Fachhochschule Köln ein neues Seminar zur "Numerischen Strömungssimulation mit ANSYS Fluent 15.0" an. Teilnehmer lernen den theoretischen Hintergrund der Methode und die Modellbildung der CFD-Simulation kennen (Computational Fluid Dynamics). Unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr.-Ing. René Cousin (Fakultät für Anlagen-, Energie- und Maschinensysteme) wird die Anwendung der Software "ANSYS Fluent 15.0" vermittelt und an praxisnahen Beispielen geübt. Daneben können Teilnehmer während des Seminars auch beginnen, eigene individuelle Aufgabenstellungen aus ihrer beruflichen Praxis zu bearbeiten. Die Veranstaltung richtet sich an Ingenieure der Energie- und Gebäudetechnik sowie des Anlagen- und Maschinenbaus.

Eine Teilnahmebescheinigung des Zentrums für akademische Qualifikationen und wissenschaftliche Weiterbildung (ZaQwW) bestätigt den erfolgreichen Abschluss des Seminars. Außerdem wird das Seminar als Fortbildungsveranstaltung durch die Ingenieurkammer NRW anerkannt.

Das Seminar findet an folgenden Terminen statt:

4 Präsenztage am 21./22. November; 28./29. November 2014

(Fr.: 09:30 bis 17:30 Uhr, Sa.: 09:00 bis 15:00 Uhr)

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 980,- €. Mitglieder des BTGA e.V. erhalten einen Preisnachlass von 10 %. Im Preis enthalten sind die Verpflegung während der Seminarzeiten und die Seminarunterlagen. Anmeldungen werden bis 24.10.2014 entgegengenommen.

Weitere Artikel zum Thema

Wirtschaftsmagazin CAPITAL kürt SEEPEX zum „Champion der digitalen Transformation”

01.10.2021 -

Klassischer Maschinenbau hat Zukunft – und die ist oft digital. SEEPEX ist erneut dafür ausgezeichnet worden, dass er die Chancen der Digitalisierung erfolgreich für seine Produkte nutzt. Die Benchmarking Studie des Wirtschaftsmagazins Capital und der Infront Consulting Gesellschaft kürte das Bottroper Unternehmen nun zum „Champion der Digitalen Transformation“.

Mehr lesen

BTGA gründet Fachbereich Elektrotechnik

22.09.2021 -

Im Rahmen einer Gründungsveranstaltung in Darmstadt rief der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. Mitte September 2021 seinen Fachbereich “Elektrotechnik” ins Leben. Zum Vorsitzenden des neuen BTGA-Fachbereichs wurde Roland Fischer, Geschäftsführer der Elevion GmbH, gewählt; sein Stellvertreter ist Filippo Salvia, Geschäftsführer der Salvia Group GmbH.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT