BTGA-Seminar: Qualifizierung für die Energetische Inspektion von Klimaanlagen

20.07.2020
Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. bietet in Zusammenarbeit mit dem FGK – Fachverband Gebäude-Klima e.V. im zweiten Halbjahr 2020 drei Termine für das Seminar zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV) bzw. Teil 4, Abschnitt 3 des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) an.
BTGA-Seminar: Qualifizierung für die Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Größere Klimaanlagen müssen alle zehn Jahre energetisch inspiziert werden. (Bildquelle: ja / BTGA e.V.)

Der Inhalt des Seminars ist auf die in § 12 EnEV bzw. § 77 GEG genannten Fachleute ausgerichtet. Das sind insbesondere Personen mit berufsqualifizierendem Hochschulabschluss in den Fachrichtungen „Versorgungstechnik“ oder „Technische Gebäudeausrüstung“, die über mindestens ein Jahr Berufserfahrung in Planung, Bau, Betrieb oder Prüfung raumlufttechnischer Anlagen verfügen. Eine mindestens dreijährige Berufserfahrung ist bei anderen Fachrichtungen gefordert, beispielsweise für den Maschinenbau, für die Elektrotechnik, die Verfahrenstechnik und für das Bauingenieurwesen mit einem Ausbildungsschwerpunkt im Bereich der Versorgungstechnik oder der Technischen Gebäudeausrüstung.

Die erfolgreiche Teilnahme wird bei Nachweis der entsprechenden beruflichen Vorbildung durch ein Zertifikat der Bundesprüfstelle Technische Gebäudeausrüstung e.V. bescheinigt. Stimmen die Seminarteilnehmer zu, werden Name, Titel und Kontaktdaten auf der Internet-Seite des BTGA veröffentlicht.

Die als Bestandteil des Seminars ausgehändigten Arbeitshilfen haben einen Marktwert von über 400,00 EUR.

Termine:

Köln 26. bis 27. August 2020,
Frankfurt am Main 7. bis 8. Oktober 2020,
Berlin 25. bis 26. November 2020

Weitere Artikel zum Thema

BTGA veröffentlicht Almanach 2022

21.04.2022 -

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat Mitte April 2022 die 22. Ausgabe seines Almanachs veröffentlicht: Der BTGA-Almanach 2022 zeigt auf 90 Seiten anschaulich und praxisorientiert die Innovationskraft der TGA-Branche und die Schlüsselposition, die sie für das Ausschöpfen von Energieeinsparpotenzialen einnimmt – vor allem im Bereich der Nichtwohngebäude.

Mehr lesen

3. TGA-Wirtschaftsforum Anfang Mai 2022 in Berlin

22.02.2022 -

Auf Initiative des BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. wird das 3. TGA-Wirtschaftsforum “Wirtschaftliche Entwicklung im Bauwesen im Kontext der Corona-Pandemie” am 4. und 5. Mai 2022 in Berlin im NH Collection Hotel, Leipziger Straße stattfinden. Die Veranstaltung war bereits für Ende November/Anfang Dezember 2021 geplant, musste Corona-bedingt aber auf Anfang Mai 2022 verschoben werden.

Mehr lesen

Jahrgang 2022/2023 des Studiengangs ‘Zertifizierter TGA-Manager’ startet im März 2022

02.12.2021 -

Der Studiengang “Zertifizierter TGA-Manager” wird auch 2022 fortgesetzt: Am 21. März 2022 startet das Modul 1 “Betriebswirtschaftslehre” auf dem Campus der Frankfurt School of Finance & Management. Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat diesen einjährigen Zertifikatsstudiengang in Kooperation mit der Frankfurt School ins Leben gerufen.

Mehr lesen

BTGA ehrt Absolventen des ersten Studienganges ‘Zertifizierter TGA-Manager’

08.11.2021 -

Im Rahmen seiner Jahrestagung 2021 in Saarbrücken hat der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. die Absolventen des ersten Studienganges “Zertifizierter TGA-Manager” der Frankfurt School of Finance & Management ausgezeichnet. Die Teilnehmer des Jahrgangs 2019/2020 haben den aus acht Modulen bestehenden, einjährigen Zertifikatsstudiengang erfolgreich abgeschlossen.

Mehr lesen