Beste SHK-Nachwuchskräfte 2010 ausgezeichnet

01.12.2010

Die drei Besten beim praktischen Leistungswettbewerb der Nachwuchs-Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Nordrhein-Westfalen hat der Dortmunder Pumpenspezialist Wilo mit dem Wilo-Förderpreis NRW 2010 ausgezeichnet.

Beste SHK-Nachwuchskräfte 2010 ausgezeichnet

Als 1. Landessieger erhielt Johannes Möllers aus Coesfeld einen Förderbetrag von 1.500 Euro. Der 2. Landessieger Jakob Appelhans aus Sundern durfte sich über 1.000 Euro freuen, der 3. Landessieger Danny Höke bekam 750 Euro.

Der Wilo-Förderpreis wurde bereits zum 13. Mal in Folge gemeinsam mit dem Fachverband Sanitär-Heizung-Klima NRW vergeben. Die Preisverleihung erfolgte zusammen mit der Führungscrew des Fachverbands im Rahmen einer Tagung des SHK-Berufsbildungsausschusses des Fachverbandes NRW im Bildungszentrum des Pumpenherstellers in Dortmund.

Hans Peter Sproten, der Hauptgeschäftsführer des Fachverbands hob in seinen Grußworten die langjährige partnerschaftliche Verbindung von Wilo zum Handwerk hervor, die unter anderem in diesem Förderpreis zum Ausdruck komme. Vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels verwies Sproten auf das in den letzten Jahren insgesamt verstärkte Engagement der SHK-Branche im Bereich der Berufsausbildungsförderung: „Der Bedarf der Betriebe an qualifizierten und motivierten jungen Leuten ist groß, und auch die Industrie hat ein großes Interesse daran, dass hochwertige Produkte von gut ausgebildeten Handwerkern verarbeitet werden.“

Peter Stamm, Wilo-Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, dankte den Preisträgern für ihren vorbildlichen Einsatz in der Ausbildung und im Leistungswettbewerb: „Nur mit gut ausgebildeten Mitarbeitern sind Fachbetriebe für die wachsenden technischen Anforderungen der Branche gewappnet. Der Wilo-Förderpreis honoriert dabei herausragende Leistungen bei der praktischen SHK-Ausbildung.“ Den drei Landessiegern machte der Vertriebsleiter Mut, auf das Erreichte aufzubauen: „Rasante technologische Entwicklungen in der Haus- und Gebäudetechnik, aber auch jede Menge neuer Gesetze und Richtlinien stellen den Fachhandwerker vor immer neue Herausforderungen. Diese erfordern stets die Bereitschaft, sich auch über die abgeschlossene Berufsausbildung hinaus weiter zu qualifizieren.“ Wer diese Bereitschaft schon früh im Leben mitbringe, so Stamm, sichere sich damit beste Chancen, im harten Wettbewerb des Arbeitsmarkts dauerhaft zu bestehen.

Auch in diesem Bereich der beruflichen Weiterbildung ist Wilo seit vielen Jahren mit den „Wilo-Brain“-Schulungen zur hydraulischen Optimierung von Heizungs- und Trinkwarmwasser-Zirkulationsanlagen sowie zur Vermittlung von Vermarktungskompetenzen erfolgreich aktiv. Zudem steht das „Wilo-Brain“-Lernkonzept seit kurzem auch für die berufliche Erstausbildung im SHK-Fachhandwerk zur Verfügung.

Bild: Die drei Landessieger im praktischen Leistungswettbewerb Jakob Appelhans (3. v. l.), Johannes Möllers (3. v. r.) und Danny Höke (2. v. r.) werden von Peter Stamm (l.), Wilo-Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Hans Peter Sproten (2. v. l.), Hauptgeschäftsführer des Fachverbands Sanitär-Heizung-Klima NRW, und Udo Kunz, Wilo-Leiter Vertrieb und Marketing Heizung Deutschland mit dem Wilo-Förderpreis 2010 ausgezeichnet. (Foto: Wilo)

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Sind Dichtheitsprüfungen jetzt noch notwendig?

17.09.2020 -

Seit dem 18.08.2020 ist die überarbeitete Fassung der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw.) in NRW in Kraft. Fakt ist, dass Dichtheits- bzw. Funktionsprüfungen an Abwasserleitungen auf Grundlage der aktualisierten Verordnung nach wie vor notwendig sind – wenn auch eingeschränkt.

Mehr lesen

Zewotherm Kunden profitieren von neuer Oxomi-Präsenz

25.07.2019 -

Der Systemhersteller Zewotherm hat seine langjährige Präsenz auf der Internet-Plattform Oxomi auf ein neues Qualitätsniveau gehoben. Dank einer gut abgestimmten Kooperation zwischen dem Oxomi-Betreiber scireum und der hauseigenen IT-Abteilung finden Fachhandwerker, Großhändler und Einkaufsverbände nun deutlich schneller die Produkt- und Marketinginformationen von Zewotherm – sowohl bei Oxomi als auch auf der Unternehmenswebseite.

Mehr lesen

BTGA-Gremium mit neuem Vorsitzenden

22.07.2019 -

An der Spitze eines wichtigen Gremiums des BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. gab es einen Wechsel: Die Mitglieder des Zentralen Sozialpolitischen Ausschusses (ZSPA) wählten Michael Gonzalez Salcedo zu ihrem neuen Vorsitzenden.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT