ASV Stübbe in China

22.08.2002

Die Volksrepublik China stellt allein durch die Größe des Landes, die Bevölkerungsdichte und die industrielle Entwicklung ein Marktpotential dar, das auch für ASV Stübbe von großem Interesse ist.

Nach eingehenden Gesprächen wurde im Juli der Vertretungsvertrag mit der Beijing Gende Science & Trade Group Corp. unterzeichnet. Beijing Gende hat das Hauptvertriebsbüro in Beijing und wird in Kürze ein zweites Büro in Shanghai eröffnen. Beijing Gende vertritt die komplette Produktpalette von ASV Stübbe.

Ansprechpartner ist Frau Zhang Jin.

Die Anschrift lautet :

Beijing Gende Science & Trade Group Corp.

Room 4-305, Yishengyuan Businee Building

No. Jia 331, Zhongguancun, Haidian District

Beijing, P.R. China

Post code: 100080

Tel.: 0086 - 10 - 82 67 22 83

Fax: 0086 - 10 - 82 67 22 84

email: engel_zhang@sina.com

Weitere Artikel zum Thema

Maximale Effizienz in der Belebung dank AERZEN Drehkolbenverdichter

24.06.2022 -

Noch spielt der digitale Zwilling in der Abwasserbranche keine nennenswerte Rolle. Doch das Potenzial hinsichtlich Prozessoptimierung ist enorm. Als erste Kläranlage Europas hat die neue ARA (Abwasserreinigungsanlage) Oberengadin in der Schweiz den Schritt in die Zukunft gewagt und zeigt, wie sich mit modernsten Technologien und einem nachhaltigen Energiekonzept Gewässerschutz und Kosteneffizienz optimal in Einklang bringen lassen.

Mehr lesen

Prozesspneumatik mit kleinen Maßen und großer Sicherheit

16.06.2022 -

In der Prozess- und Verfahrenstechnik hat Pneumatik einen hohen Stellenwert, denn Druckluft ist einfach über Rohrleitungen zu verteilen, gut speicherbar, sauber und trocken. Die hohen Strömungsgeschwindigkeiten ermöglichen zudem einen schnellen Funktionsablauf. Um die benötigte Luftleistung sicher zu schalten, bieten sich Ventilblöcke oder Ventilinseln an.

Mehr lesen

500 Milliarden Gallonen Wasser verhindern Überflutung von Gemeinden im Jahr 2021 durch Xylem-Technologie

03.06.2022 -

Lösungen des globalen Wassertechnologieunternehmens Xylem haben laut seinem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht dazu beigetragen, dass im Jahr 2021 mehr als 500 Milliarden Gallonen verschmutztes Wasser die Überschwemmung von Gemeinden verhinderten. Der Bericht hebt die Arbeit des Unternehmens mit Kunden und Partnern hervor, um die größten Wasserprobleme der Welt zu lösen.

Mehr lesen

Egger Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

31.05.2022 -

Zwischen den Städten Dortmund und Dinslaken ist parallel zur Emscher der neue 51 km lange Abwasserkanal Emscher (AKE) entstanden, der die Abwässer von 2,26 Mio Einwohnern, Gewerbe und Industrie aufnimmt. Als grösstes wasserwirtschaftliches Bauvorhaben Europas ist die ehemals als offener Abwasserkanal genutzte Emscher somit abwasserfrei geworden.

Mehr lesen