Zewotherm erteilt Prokura an Stefan Wisskirchen

09.12.2015

Zewotherm, hat seinen IT-Leiter Stefan Wisskirchen (41) mit sofortiger Wirkung zum Prokuristen ernannt.

Zewotherm erteilt Prokura an Stefan Wisskirchen

Stefan Wisskirchen (41) ist neuer Prokurist bei Zewotherm (Foto: Zewotherm GmbH)

Wisskirchen ist seit 2012 als IT-Manager am Hauptstandort Remagen für Zewotherm tätig. Zuvor war er sechs Jahre als Geschäftsführer bei einem Internet-Start-up-Unternehmen tätig. Danach wechselte er in eine Internet-Agentur und war hier als Projektleiter für die Entwicklung von webbasierten Applikationen und Software-Lösungen verantwortlich.

Unter seiner Führung wurde bei Zewotherm der gesamte IT-Bereich modernisiert und die interne Prozessoptimierung unter Einführung einer neuen ERP-Software zukunftsorientiert ausgerichtet. Wisskirchen hat damit die erfolgreiche Entwicklung des inhabergeführten Familienunternehmens entscheidend mit geprägt. In seiner neuen Funktion wird er direkt dem Geschäftsführer Andreas Ziegler beratend und vertretend zur Seite stehen. Der Schwerpunkt seiner Arbeit soll weiterhin in der innerbetrieblichen und strategischen Weiterentwicklung des Komplettanbieters liegen.

Geschäftsführer Andreas Ziegler bedankte sich für die Loyalität und das Engagement: „Für uns als mittelständisches Unternehmen sind die Einsatzbereitschaft, Leistung und fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter ein wichtiger Erfolgsfaktor. Das honorieren wir hiermit ausdrücklich.“

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT