WETEX 2019: Neue Wasser- und Umwelt-Technologien für den Wüstenstaat

04.07.2019

Die Vereinigten Arabischen Emirate investieren riesige Summen, um die Zukunft ihrer Wasser- und Energieversorgung zu sichern. Für ausländische Unternehmen aus diesen Bereichen ist die Fachmesse WETEX die Plattform erster Wahl, um ihre Innovationen und Technologien rund um Wasser, Abwasser, Energie und Umwelt vor Ort zu präsentieren.

WETEX 2019: Neue Wasser- und Umwelt-Technologien für den Wüstenstaat

Among the visitors at WETEX are many high-ranking decision makers from the United Arab Emirates. (Image source: IMAG GmbH)

Sie findet vom 21. bis 23. Oktober 2019 im Dubai International Convention and Exhibition Center statt. Messeveranstalter ist die Wasser- und Energiebehörde DEWA, der größte öffentliche Auftraggeber des Emirats.

Seit der ersten Veranstaltung 1999 ist die WETEX kontinuierlich gewachsen. 2018 waren es über 2.000 Aussteller aus 53 Ländern und mehr als 35.000 Besucher. Die Vereinigten Arabischen Emirate setzen für ihre geplanten Milliardenprojekte im Wasser- und Energiesektor vor allem auf Technologien und Know-how aus dem Ausland. Dementsprechend bietet die WETEX ausländischen Firmen die ideale Möglichkeit, die richtigen Kontakte zu knüpfen und so an den geplanten Infrastrukturprojekten mitzuwirken. Deutsche Unternehmen können im Rahmen eines zentral gelegenen Gemeinschaftsstandes, der vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert wird, zu besonderen Konditionen ausstellen.

Die Vereinigten Arabischen Emirate zählen zu den trockensten Ländern der Welt, gehören aber gleichzeitig zu den Nationen mit dem höchsten Wasserverbrauch pro Kopf. Daher stehen die Sicherung der Wasserversorgung und das gesamte Wassermanagement ganz oben auf der Agenda des Wüstenstaats. Auch bei der Energieversorgung wollen sich die Emirate künftig stärker auf Solar- und Windstrom konzentrieren: Bis 2050 sollen rund 44 Prozent des Strombedarfs aus erneuerbaren Energien gedeckt werden. Großes Investitionspotenzial birgt außerdem die Expo 2020, die kommendes Jahr in den Emiraten stattfinden wird.

Internationaler Partner der WETEX ist die Auslandsmessegesellschaft IMAG, eine Tochter der Messe München. Anmeldeschluss für die deutsche Bundesbeteiligung ist der 26. Juli 2019.

Quelle: IMAG GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Wilo fördert nachhaltige Bewässerung in Usbekistan

26.11.2021 -

Im Rahmen des Förderprogramms „develoPPP“ arbeiten Wilo und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) gemeinsam daran, erneuerbare Energien in Usbekistan zu fördern und auszubauen. Als einer der weltweiter Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen bringt Wilo seine technische Expertise ein und unterstützt den Wissensaufbau und -Transfer zwischen politischen und landwirtschaftlichen Akteuren vor Ort.

Mehr lesen

Weltpremiere für neueste SEEPEX-Technologie bei Thames Water

18.11.2021 -

Das Londoner Abwassernetz ist nur einen Klick von der Zukunft entfernt. Thames Water erteilte SEEPEX aus Bottrop jetzt den Auftrag, seine patentierte Exzenterschneckenpumpe SCT AutoAdjust wie auch seine digitalen Lösungen in einem Referenzprojekt einzusetzen, das neue Standards für die Wasserindustrie setzen soll. Standort des neuen SEEPEX-Projektes ist die Abwasseraufbereitungsanlage Maple Lodge in Hertfordshire/Greater London.

Mehr lesen

gat|wat 2021: Energie- und Wasserexperten und -expertinnen im Dialog mit der Politik

12.11.2021 -

Nach rund anderthalb Jahren Corona-bedingter Einschränkungen kehrt einer der führenden Branchenkongresse – die gat|wat – zum Live-Format zurück. Zwei Tage – am 24. und 25. November – nehmen Vertreterinnen und Vertreter der Energie- und Wasserbranche aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden auf der von DVGW und BDEW gemeinsam ausgerichteten Leitveranstaltung in Köln den direkten Austausch miteinander auf.

Mehr lesen

Die Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films INTO DUST

26.08.2021 -

INTO DUST ist das neueste Projekt des Regisseurs und Oscar-Gewinners Orlando von Einsiedel und steht ab sofort auf Amazon Prime zum Streaming bereit. Dieser Spielfilm basiert auf einer beeindruckenden wahren Geschichte und will die Aufmerksamkeit auf den unermesslichen Wert von Wasser lenken und dabei diejenigen hervorheben, die sich unermüdlich und engagiert für die nötigen Lösungen stark machen.

Mehr lesen