Wechsel in der Geschäftsführung bei ITandFactory

05.07.2005

Zum 1. Juli 2005 gab es einen Wechsel in der Geschäftsleitung der ITandFactory GmbH, Bad Soden: Nach dem Weggang von Ralf Heimberg teilen sich Bernd Henrici (Geschäftsführer Vertrieb) und Georg Kremer (Geschäftsführer Technik) die Verantwortung für das Unternehmen.

Wechsel in der Geschäftsführung bei ITandFactory

v.l.: Georg Kremer und Bernd Henrici (Foto: ITandFactory).

Bernd Henrici und Georg Kremer sind langjährige Mitarbeiter der TRIPLAN-Unternehmensgruppe und haben innerhalb der ITandFactory die Aufgabenbereiche Vertrieb bzw. Technik schon bislang verantwortlich geführt. Die Kontinuität hinsichtlich Kompetenz und Erfahrung ist somit gesichert.

Die ITandFactory GmbH, Bad Soden, ist entstanden durch Zusammenführung der bisherigen IT-Aktivitäten des börsennotierten Ingenieurdienstleisters Triplan AG und dessen Tochtergesellschaften. Die Angebote der ITandFactory richten sich primär an professionelle Nutzer in der Prozess- und Automobilindustrie sowie der Gebäudetechnik. Diesen Kunden offeriert ITandFactory innovative Lösungen auf den gängigen Plattformen AutoCAD und MicroStation sowie kundenbezogene Entwicklungen: Von der Anlagen-, Fabrik- und Gebäudetechnik-Planung (CAD/CAE-Werkzeuge der TRICAD- und CADISON-Familie) bis hin zum IT-Consulting.

Weitere Artikel zum Thema

ABB ernennt neue Geschäftsbereichsleiter

27.05.2024 -

ABB hat die Ernennung von Giampiero Frisio zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Elektrifizierung und von Brandon Spencer zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Antriebstechnik bekannt gegeben. Beide werden ihre neuen Positionen per 1. August 2024 übernehmen und zu diesem Datum in die Konzernleitung von ABB eintreten.

Mehr lesen

KSB setzt auf Kontinuität in der Unternehmensspitze

17.05.2024 -

Der Verwaltungsrat des Frankenthaler Pumpen- und Armaturenherstellers KSB hat den Vertrag mit dem Geschäftsführenden Direktor Dr. Stephan Bross bis Ende 2027 mit der Option für ein weiteres Jahr verlängert. Dr. Bross ist im Unternehmen für Produktion, Technologie, Digitale Transformation sowie für die Marktbereiche Energie und Petrochemie / Chemie verantwortlich.

Mehr lesen

Veränderungen im Verwaltungsrat von Endress+Hauser

26.04.2024 -

Der Verwaltungsrat der Endress+Hauser Gruppe hat sich neu aufgestellt. Zum 1. Januar 2024 hat Matthias Altendorf als neuer Präsident des Verwaltungsrats seine Arbeit aufgenommen. Sein Vorgänger Dr. h. c. Klaus Endress hat sich wie angekündigt Ende 2023 aus der aktiven Mitarbeit im Unternehmen zurückgezogen. Er bleibt Vorsitzender des Familienrats der Familie Endress.

Mehr lesen