Wechsel in der Geschäftsführung bei ITandFactory

05.07.2005

Zum 1. Juli 2005 gab es einen Wechsel in der Geschäftsleitung der ITandFactory GmbH, Bad Soden: Nach dem Weggang von Ralf Heimberg teilen sich Bernd Henrici (Geschäftsführer Vertrieb) und Georg Kremer (Geschäftsführer Technik) die Verantwortung für das Unternehmen.

Wechsel in der Geschäftsführung bei ITandFactory

v.l.: Georg Kremer und Bernd Henrici (Foto: ITandFactory).

Bernd Henrici und Georg Kremer sind langjährige Mitarbeiter der TRIPLAN-Unternehmensgruppe und haben innerhalb der ITandFactory die Aufgabenbereiche Vertrieb bzw. Technik schon bislang verantwortlich geführt. Die Kontinuität hinsichtlich Kompetenz und Erfahrung ist somit gesichert.

Die ITandFactory GmbH, Bad Soden, ist entstanden durch Zusammenführung der bisherigen IT-Aktivitäten des börsennotierten Ingenieurdienstleisters Triplan AG und dessen Tochtergesellschaften. Die Angebote der ITandFactory richten sich primär an professionelle Nutzer in der Prozess- und Automobilindustrie sowie der Gebäudetechnik. Diesen Kunden offeriert ITandFactory innovative Lösungen auf den gängigen Plattformen AutoCAD und MicroStation sowie kundenbezogene Entwicklungen: Von der Anlagen-, Fabrik- und Gebäudetechnik-Planung (CAD/CAE-Werkzeuge der TRICAD- und CADISON-Familie) bis hin zum IT-Consulting.

Weitere Artikel zum Thema

GEMÜ erweitert Geschäftsführung

06.07.2022 -

Die GEMÜ Gebrüder Müller Apparatebau GmbH & Co. KG stellt die Geschäftsführung neu auf. Der Diplom Wirtschaftsingenieur Matthias Fick wird zum 1. Juli 2022 zum Geschäftsführer Global Operations in die Geschäftsführung von GEMÜ Deutschland berufen. Damit verstärkt Matthias Fick die Geschäftsführung, bestehend aus Gert Müller, geschäftsführender Gesellschafter und Stephan Müller, Geschäftsführer.

Mehr lesen

Alfred Klees geht in den Ruhestand

10.06.2022 -

Nach 42 Jahren Betriebszugehörigkeit verlässt Dipl.-Ing. Alfred Klees (65) den Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW). Alfred Klees hat durch sein Wirken Sicherheit, Umwelt- und Klimaschutz in der deutschen und europäischen Gaswirtschaft dauerhaft auf höchstem Niveau mitgestaltet und geprägt.

Mehr lesen