Voith gewinnt Preis für bestes PR Bild des Jahres

20.11.2014

Voith hat den Preis für das PR Bild des Jahres 2014 gewonnen. Am 13. November 2014 wurde das Foto einer Voith-Francis-Turbine als Siegerbild ausgezeichnet.

Voith gewinnt Preis für bestes PR Bild des Jahres

Das Siegerfoto: Das PR Bild des Jahres 2014 zeigt das Laufrad einer Francis-Turbine (Bild: Voith / Marius Höfinger)

Die Siegerehrung fand in der Galerie Nugloss im Stilwerk Hamburg im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung statt. Der PR Bild Award ist ein renommierter Wettbewerb unter der Federführung der dpa-Tochter News Aktuell. 2014 wurde der unter PR- und Bild-Fachleuten begehrte Preis bereits zum zehnten Mal verliehen.

„Außergewöhnlich schön. Mehr noch: Ästhetik pur“, lautete das Jury-Urteil für das Foto der Voith-Francis-Turbine. Die Aufnahme von Fotograf Marius Höfinger zeigt Arbeiten an einem Voith-Turbinenlaufrad für das Wasser-kraftwerk Bratsk in Sibirien. „Dass es dem Fotografen gelungen ist, diese Schönheit in ihrer ganzen Schlichtheit einzufangen, ist eine Meisterleistung“, lobte Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von News aktuell, im Namen der Jury.

Mit einem ungewöhnlichen Blick auf einen Moment des Produktionsprozesses ist das von Voith eingereichte Bild ein eindrucksvolles Beispiel, welche verblüffenden und überraschenden Motive ein industrieller Fertigungsvorgang haben kann.

Um Leistung und Wirkungsgrad des Kraftwerks zu steigern, demontiert Voith die alten Laufräder der sechs Maschinen-Einheiten im Kraftwerk Bratsk und ersetzt sie durch entsprechende neue Komponenten. Mit einer Jahresproduktion von rund 30.000 Gigawattstunden ist Bratsk eines der erzeugungsstärksten Wasserkraftwerke weltweit.

Unternehmen, Fotografen und Agenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz reichten insgesamt mehr als 1.700 Fotos für den Award ein. Eine Fachjury bestehend aus Journalisten und PR-Experten erstellte aus allen Bewerbungen eine Shortlist mit jeweils zehn Bildern der Kategorien „Event & Messe“, „NGO-Foto“, „Tourismus, Freizeit und Sport“, „Produktfoto“, „Porträt“ sowie „Unternehmenskommunikation“. Nach der Veröffentlichung der Shortlist im August lud News Aktuell Pressesprecher, Journalisten und die interessierte Öffentlichkeit dazu ein, das Siegerbild der jeweils sechs Kategorien zu ermitteln.

Weitere Artikel zum Thema

Prokurist Dr. Bernd Vogl verlässt Grünbeck

10.11.2017 -

Die Geschäftsführung der Grünbeck Wasseraufbereitung gibt bekannt, dass Herr Dr. Bernd Vogl (43), Leiter Produkte und Innovationen bei Grünbeck, das Unternehmen zum 1. November aufgrund unterschiedlicher Auffassungen bezüglich der Unternehmensausrichtung verlassen hat.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « März 2021 » loading...
    MDMDFSS
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    Mi 03

    Online-Seminar: Feuer und (Ab-)Wasser

    3 März @ 3:15 pm - 4:45 pm CET
    Mo 22

    ISH digital 2021

    22 März - 26 März
  • STELLENMARKT