Pumpenforum Berlin 2017 – Von Experten für Experten

12.01.2017

Pumpensysteme sind die Schlüsseltechnologie für moderne Unternehmen. Doch um Zuverlässigkeit und Wirkung zu maximieren, müssen Verfahren und Techniken stetig verbessert werden. Das 4. Pumpenforum Berlin bietet Experten aus Wissenschaft und Praxis eine Plattform, um neueste Erkenntnisse auszutauschen – konkrete Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte inklusive.

Es geht um Fragen wie: Welche Innovationen bewegen derzeit die Branche? Wie können Pumpen noch zuverlässiger gestaltet werden? Und welche richtungsweisenden Technologien und Tools gibt es – von der Planung über den Bau bis hin zum Betrieb?

Zehn Fachvorträge liefern Betriebs- und Planungsingenieuren, Meistern und Technikern sowie Energieverantwortlichen Insiderwissen, um ganz vorne mitzuspielen.

Hochkarätige Referenten sprechen auf dem Branchentreff u.a. über folgende Themen:

  • Instandhaltung von Pumpen im Zeitalter von Industrie 4.0
  • Gleitringdichtungen sicher betreiben
  • Automatische Nachschmierung bei Pumpen-Herausforderung unterschiedlicher Umgebungs- und Einsatzbedingungen
  • Erkennen von Leistungs- und Strömungsverlusten mittels Ultraschallmessung
  • Unterschätztes Einsparpotential bei der Betriebsoptimierung
  • Pumpenüberwachung
  • Intelligente Pumpentechnologien für effektives Abwassermanagement
  • Leckagen an Flanschverbindungen-systembedingt vorprogrammiert? Erkenntnisse zu Ursachen und Lösungen

Anmeldeschluss: 3. März 2017. Das Konferenzprogramm zum PDF-Download sowie weitere Details finden Sie unter

Weitere Artikel zum Thema

Kommerzieller Aufschwung bei Sulzer im Gang

11.11.2020 -

CEO Greg Poux-Guillaume sagt: „In den ersten neun Monaten des Jahres 2020 ging der Bestellungseingang um 2% zurück, da die Weltwirtschaft die volle Auswirkung der Lockdowns zu spüren bekam. Unsere Aftermarket-Aktivitäten erwiesen sich erneut als widerstandsfähig, obwohl der eingeschränkte Zugang zu Kundenstandorten das Resultat im dritten Quartal beeinträchtigte.”

Mehr lesen

Mit System zur individuellen Fluidik-Lösung

13.06.2019 -

Wenn es um applikationsgerechte Automatisierungslösungen geht, gleicht kaum eine Aufgabenstellung der anderen. Bürkert Fluid Control Systems unterstützt seine Kunden deshalb nicht nur mit der Entwicklung und Fertigung einzelner Komponenten, sondern stellt sie ins Zentrum – gerade auch dann, wenn es um individuelle Systemlösungen für eine spezifische Anwendung geht.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT