Neuer Release der Designsoftware für Turbomaschinen CFturbo

06.05.2010

CFturbo Software & Engineering, ein auf Strömungsmaschinen spezialisiertes CAE-Beratungs- und Softwareunternehmen mit Büros in Dresden und München, bringt im Mai 2010 eine neue Programmversion seiner Turbomaschinen-Auslegungs- und Entwurfsplattform CFturbo auf den Markt.

Neuer Release der Designsoftware für Turbomaschinen CFturbo

CFturbo Software & Engineering

Der neue Release CFturbo 8.2 kann zur Auslegung und zum Entwurf von radialen und halbaxialen Kreiselpumpen, Ventilatoren, Gebläsen, Verdichtern und Turbinen, sowie von Radialdiffusoren und Spiralgehäusen eingesetzt werden. Direktschnittstellen zu allen marktgängigen CAD- und CFD- Systemen stehen zur Verfügung. Die Automatisierung von CAE-Workflows wird für verschiedenste Programmsysteme unterstützt bzw. kann auf Wunsch kundenspezifisch angepasst werden.

Die aktuell laufenden Entwicklungsarbeiten zur Erweiterung der Softwareplattform umfassen Themen wie den Entwurf von axialen Ventilatoren und Pumpen, die Gestaltung von Leitgittern, beschaufelten Radialdiffusoren und Rückführkanälen für mehrstufige Turbomaschinen, sowie die Integration einer etablierten Software-Lösung zur Fräserbahnenberechnung und -simulation.

Quelle: CFturbo GmbH

Weitere Artikel zum Thema

mfr und AFRISO starten Kooperation

05.11.2021 -

AFRISO bietet tragbare Messgeräte für die Abgastechnik, Gasleck-Detektion und Druckmesstechnik. mfr ist Deutschlands führendes Field Service Management System zur Koordinierung von Technikern. Im Rahmen einer Kooperation hat die Simplias GmbH eine einheitliche Schnittstelle zum AFRISO QR-Code-System der mobilen AFRISO Handmessgeräte entwickelt.

Mehr lesen