Kondensatpumpe K 1 – leise und widerstandsfähig

27.03.2003

Jung Pumpen bringt jetzt eine qualitativ hochwertige und dauerhaft leise Lösung für die Kondensat-Entsorgung. Speziell für die Förderung von aggressivem Kondensat aus modernen Brennwertgeräten wurde die Kondensatpumpe K 1 von den Steinhagenern entwickelt.

Kondensatpumpe K 1 – leise und widerstandsfähig

Kondensatpumpe K 1 von Jung Pumpen

Die für den Bau der Pumpe verwendeten säure- und laugenbeständigen Materialien sind so ausgewählt, dass der Anlage auch Kondensate mit pH-Werten von bis zu 2,7 keine Probleme bereiten. Mit dieser Belastbarkeit zählt die K 1 zur absoluten Spitzengruppe für diesen Anwendungsbereich.

Das Gerät zeichnet sich durch einen dauerhaft leisen Betrieb, geringen Leistungsverbrauch und hohe Zuverlässigkeit aus. Es arbeitet vollautomatisch, ist spritzwassergeschützt und wird steckerfertig mit Druckschlauch und Rückflussverhinderer geliefert. Es sind sowohl Boden als auch Wandmontage möglich. Sammelbehälter und Hydraulik sind so gefertigt, dass auch eventuell im Kondensat enthaltene Feststoffe sicher gefördert werden können.

Insbesondere bei sanierten Heizungsanlagen tritt häufig das Problem auf, das am Kellerboden anfallende saure Kondensat aus der neuen, modernen Brennwertanlage in die Abflussrohre unter der Kellerdecke zu bringen. Mit der Kondensatpumpe K 1 gibt es dafür jetzt eine qualitativ hochwertige Lösung.

Die Pumpe ist mit einem Alarmkontaktgeber ausgerüstet, der wahlweise mit der Kesselsteuerung oder einer steckerfertigen Alarmanlage (Zubehör) gekoppelt werden kann. Der Einsatz der Kondensatpumpe K 1 ist selbstverständlich auch in Verbindung mit Ölbrennwertkesseln möglich.

Weitere Artikel zum Thema

EnSimiMav wird einfach mit neuem Thermostatventil von Gampper

29.02.2024 -

Der pfälzische Regelungsspezialist Gampper, Mitglied der Afriso-Gruppe, zeigt auf der IFH Intherm in Nürnberg sein breites Portfolio an Armaturen zum Regeln von Wassermengen in Heizungs-, Klima- und Kälteanlagen. Im Fokus werden die dynamischen Thermostatventile der Baureihe „Vario-DP“ stehen. Sie erfüllen die EnSimiMaV-Kriterien zur Heizungsprüfung und –optimierung und erleichtern den hydraulischen Abgleich.

Mehr lesen

ORBEN Hochleistungsharz im praktischen Gebinde

20.02.2024 -

Der Wasserspezialist ORBEN bietet ab sofort sein effizientes Hochleistungsmischbettharz „Thermion 2035 pH conform“ in den Größen 4, 6, 9,5 und 23 Liter an. Die Harzsäcke eignen sich zum direkten Einfüllen in alle gängigen Heizwasserfüllgeräte wie die Orben-Geräte „Thermostil Mobil“ oder „Thermostil Fix“, passen aber auch zu gängigen Fremdfabrikaten.

Mehr lesen

Neue Qdos H-FLO: Höhere Fördermengen für Chemikalien-Dosierung

07.02.2024 -

Watson-Marlow Fluid Technology Solutions präsentiert die neue Schlauchpumpe Qdos™ H-FLO Pumpe zum Dosieren von Chemikalien. Qdos H-FLO erweitert die erfolgreiche Qdos Schlauchdosierpumpenreihe, bietet jedoch mit bis zu 600 L/h und einem Druck bis 7 bar höhere Fördermengen als die bisherigen Modelle. Dabei bietet Qdos H-Flo die für Baureihe typische hohe Dosiergenauigkeit von ±1 % und Wiederholgenauigkeit von ±0,5 %.

Mehr lesen