KaMo gratuliert Roland Wilde zum 25-jährigen Firmenjubiläum

23.07.2020
Seit über einem Vierteljahrhundert ist der Prokurist Roland Wilde für das Unternehmen KaMo im Einsatz.
KaMo gratuliert Roland Wilde zum 25-jährigen Firmenjubiläum

Roland Wilde (Bildquelle: KaMo GmbH)

Der Gas-Wasser-Installateur absolvierte seine Ausbildung bei einem renommierten Ehinger Fachhandwerksunternehmen. Nach verschiedenen Tätigkeiten in anderen Installateursbetrieben begann er im Unternehmen KaMo seinen Einsatz in der Produktion. Nach eineinhalb Jahren wechselte er in die Verwaltung. Weitere Stationen im Hause KaMo bildeten Disposition, Arbeitsvorbereitung und Einkauf. Seit gut einem Jahr zeichnet er sich verantwortlich für die Materialwirtschaft sowie für das Produktmanagement im Geschäftsbereich Verteilertechnik in dem Unternehmen, welches seit 2016 zu Uponor gehört.

„Als ich anfing, gab es nur den Geschäftsbereich Verteilertechnik. Es ist beeindruckend, wie das Unternehmen KaMo in den letzten Jahren gewachsen ist, sich einen Namen am Markt machen konnte und außerdem auch seit 2003 das Marktfeld der Frischwarmwasserbereitung erobern konnte.“ freut sich der Jubilar und blickt mit einem Schmunzeln zuversichtlich auf die nächsten 25 Jahre.

Quelle: KaMo GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Uponor Gruppe ernennt Thomas Fuhr zum Chief Technology Officer und Mitglied des Executive Committee

04.08.2022 -

Die Uponor Gruppe mit Sitz in Finnland hat Thomas Fuhr (M.Sc., Mech. Eng., geb. 1965) zum Chief Technology Officer (CTO) und Mitglied des Executive Committee ernannt. Er tritt seine neue Rolle zum 1. Oktober 2022 an und wird eine neu gegründete Technology Organisation leiten. Sie zielt darauf ab, Innovationen zu beschleunigen sowie die Fertigungseffizienz und die Resilienz der Supply Chain zu steigern.

Mehr lesen