ISH Designpreis für Wilo Stratos

26.02.2003

In der Kategorie "Gebäudetechnik" wurde die Wilo Stratos neben 3 weiteren Produkten von der Jury aus 28 Einsendungen ausgewählt. Die Umwälzpumpe der Wilo AG ist mit einer neuen, stromsparenden Motortechnologie ausgestattet.

ISH Designpreis für Wilo Stratos

Auf der ISH (25. bis 29. März 2003) werden 35 Produkte für herausragendes Design ausgezeichnet. Insgesamt waren 195 Einsendungen für den Design Plus Wettbewerb der Messe Frankfurt eingegangen. Geordnet nach den drei Kategorien Erlebniswelt Bad, Energietechnik und Gebäudetechnik bewertete die Jury die sechs Merkmale: Gestaltungsqualität und Materialwahl, Gebrauchswert, technische und ökologische Qualität und Gesamtkonzeption.

Die Preise werden während der Messe am 25. März um 16 Uhr verliehen; der Festakt findet statt innerhalb der Design Plus Ausstellung im Foyer der Halle 4.2.

Die Messe Frankfurt lobt den Design Plus Preis zu verschiedenen Messen aus, er gehört inzwischen zu den führenden Design Wettbewerben in Deutschland. Sein Konzept steht gleichermaßen für die Designkompetenz der Messe Frankfurt und die innovativen Designleistungen der Industrie. Für die Hersteller und die Designer ist die Auszeichnung ein hervorragendes Marketinginstrument, denn es signalisiert dem Verbraucher eine überdurchschnittlich hohe Produktqualität.

Organisiert wird der Design Plus Wettbewerb der ISH 2003 vom Rat für Formgebung in Frankfurt.

Die Jury bestand aus:

- Torsten Neeland, Industrial and Interior Design, London

- Barbara Friedrich, Architektur+Wohnen, Hamburg

- Fritz Frenkler, f/p design, Frankfurt

- Jens Wischmann, Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft, Bonn

- Horst Eisenbeis, Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft e.V., Köln

- Manfred Vohs, Zentralverband Sanitär, Heizung, Klima, St. Augustin

Die Kategorie „Gebäudetechnik“ hatte 28 Einsendungen, von denen 4 die Jury überzeugten. So die Raumcontroller „Logomatic RC 10, RC20 und RC 30 der Buderus Heiztechnik GmbH mit seiner klaren Gestaltung, den übersichtlichen Funktionen und der einfachen Bedienbarkeit; oder „Wilo Stratos“ der Wilo AG, eine Umwälzpumpe, die mit einer neuen, stromsparenden Motortechnologie ausgestattet ist.

Auf der ISH, Internationale Fachmesse für Gebäude- und Energietechnik und Erlebniswelt Bad präsentieren sich 2.300 Unternehmen, rund die Hälfte von ihnen kommt aus dem Ausland. Erwartet werden etwa 180.000 bis 200.000 Besucher.

Weitere Artikel zum Thema

Veranstalter ziehen positive Bilanz für die erste digitale Ausgabe der MCE

27.04.2021 -

Über 4.500 Meetings und 40.000 Interaktionen sind einige Indikatoren für die erste ausschließlich digitale Ausgabe von MCE – Mostra Convegno Expocomfort, die mit positiven Ergebnissen abgeschlossen wurde. Laut der während der Veranstaltung vorgestellten Untersuchungen von Cresme und Assoclima hat die Branche 2020 zwar gelitten, verzeichnet aber für das Jahr 2021 positive Wachstumschancen.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT