Inline-Adapter und Inline-Pumpe für die “Edelstahl- verkleideten”

06.07.2005

Die Dichte- und Konzentrationsmessung von flüssigen Zwei- und Dreistoffgemischen ist wieder um attraktive Accessoires reicher geworden: Das Spezialzubehör in Form des Inline-Adapters und der Inline-Pumpe begleitet die neuen Messwertaufnehmer mit Edelstahlgehäuse DPRn 427S und DSRn 427S.

Inline-Adapter und Inline-Pumpe für die “Edelstahl- verkleideten”

Inline-Adapter und Inline-Pumpe werden direkt in die Hauptleitung montiert, d.h. es ist kein Bypass notwendig. Beide Zubehörteile zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus. Die mit dem Messmedium in Berührung kommenden Teile sind aus rostfreiem Stahl.

Im Inline-Adapter – für einen konstanten Durchfluss über 1 m/s – wird die Probe mit Hilfe des Staudruckes der Flüssigkeit durch den Messwertaufnehmer befördert.

Die Inline-Pumpe – für eine Fließgeschwindigkeit in der Hauptleitung unter 1 m/s – erlaubt eine zuverlässige Messung auch bei Stillstand bzw. bei geringem Volumenstrom in der Hauptleitung sowie bei Start-Stop Betrieb.

Die Anton Paar GmbH produziert hochwertige Mess- und Analysegeräte für Industrie und Forschung und liefert feinmechanische Bauteile und elektromechanische Komponenten an in- und ausländische Unternehmungen.

Weitere Artikel zum Thema

Neue Lecksuchgeräte von Busch

17.01.2022 -

Zwei neue Lecksuchgeräte hat die Firma Busch Vacuum Solutions jetzt auf den Markt gebracht. Sie eignen sich hervorragend dazu, die Dichtheit von Vakuumsystemen oder einzelner Vakuumkomponenten zu prüfen und eventuelle Leckagen zu lokalisieren und deren Leckrate zu quantifizieren.

Mehr lesen