Grundfos übernimmt Produktlinie von Svanehøj

05.11.2002

Zum 1. November 2002 übernimmt Grundfos den Produktbereich der großen Inline-Pumpen vom dänischen Pumpenhersteller Svanehøj. Damit kann Grundfos Pumpen mit bis zu 4000 m³/h Fördermenge und bis zu 600 kW Motorleistung liefern. Die Pumpen finden insbesondere im Fernwärmbereich und bei Klimaanlagen ihre Anwendung.

Laut Senior Vizepräsident Søren Ø. Sørensen bietet Grundfos mit der Akquisition die breiteste Produktpalette für den Fernwärmesektor. Durch die Führungsposition bei Inline-Pumpen werden Wachstumschancen insbesondere für Osteuropa und Russland erwartet. Die Produktion soll vom derzeitigen Standort in Svanehøj's Werk in Dänemark in ein Grundfos Werk nach Ungarn verlegt werden.

Svanehøj A/S, außerdem Hersteller von Marinepumpen und Teil der Hamworthy KSE Group Ltd., wird alle anderen Aktivitäten weiterführen.

Weitere Artikel zum Thema

ViscoTec übernimmt den langjährigen Partner Scanmaster

20.12.2023 -

ViscoTec arbeitet mit mehr als 30 Händlern weltweit zusammen. Einige davon sind für ViscoTec schon lange wichtige Partner, unter anderem auch das dänische Unternehmen Scanmaster, das seit 2017 ViscoTec Produkte vertreibt. Henning Pedersen, Geschäftsführer von Scanmaster, hat sich in kürzester Zeit in mit der Pumpen- und Dosiertechnik von ViscoTec vertraut gemacht.

Mehr lesen