Grünbeck erweitert Filterbaureihe für Privatschwimmbäder

25.10.2018

Die bewährte Filterbaureihe GENO-mat F für Privatschwimmbäder der Grünbeck Wasseraufbereitung ist um die Eco-Linie erweitert worden. An der drehzahlregelbaren, selbstsaugenden Umwälzpumpe können drei verschiedene Betriebszustände – Filtern, Rückspülen und Teillastbetrieb – eingestellt werden. Somit ist eine individuelle Anpassung der Pumpenleistung an die tatsächlichen Anforderungen vor Ort möglich.

Grünbeck erweitert Filterbaureihe für Privatschwimmbäder

Neben der zuverlässigen Arbeitsweise und den günstigen Anschaffungskosten lässt sich durch die drehzahlgeregelte Pumpe auch Energie einsparen. Die selbstansaugende Umwälzpumpe sorgt somit für einen energieeffizienten Betrieb. Bei den Baureihen GENO-mat F 500 und 600 AK ist zusätzlich ein Kompaktwärmetauscher integriert.

Ergonomischer und trotzdem kompakt

Die Montage der Steuerungselemente ermöglicht eine ergonomische Bedienbarkeit. Auch die Steuerung selbst wurde vereinfacht. Trotz der verbesserten Leistungsdaten war es möglich, die kompakte Bauweise beizubehalten. Die Filter der Baureihe GENO-mat F lassen sich aufgrund der platzsparenden Konstruktion sehr gut auch bei beengten Verhältnissen einsetzen.

Durch technisch verbesserte Komponenten und die Optimierung der Steuerung konnten die Verkaufspreise der neuen Filter positiv angepasst werden. Die Filterbaureihe GENO-mat F 500 eignet sich für Becken bis zu einem Inhalt von 35 m3; die Filterbaureihe GENO-mat F 600 für Becken bis zu einem Inhalt von 70 m3 und die Filterbaureihe GENO-mat F 610 kann bei Becken bis zu einem Inhalt von 90 m3 eingesetzt werden. Ergänzt wurde nun die Baureihe um die Filteranlage GENO-mat F 800 Eco (für einen Beckeninhalt bis zu 130 m3).

Bild: Die neue vollautomatische Filteranlage GENO-mat F 800 A, WS Eco, dient zur Filtration von Beckenwasser in privaten Schwimmbädern, Whirlpools oder Zierbecken. (Foto: Grünbeck)

Weitere Artikel zum Thema

Aktivkohlefilter sorgt für saubere Druckluft bei erhöhter Durchflusskapazität

01.09.2021 -

Eine hohe Prozesssicherheit und Langlebigkeit von Komponenten bei pneumatischen Anwendungen hängen unter anderem von einem hohen Reinheitsgrad der verwendeten Druckluft ab. Mit dem neuen Aktivkohlefilter der Serie AMK im besonders kompakten One-Box-Design sorgt SMC neben hoher Druckluftqualität auch für eine gesteigerte Durchflusskapazität und geringen Wartungsaufwand.

Mehr lesen

Herborner Pumpen digitalisiert die Pumpenwelt

05.07.2021 -

Die Hardware HP.MIND ist im System HP.INTELLIGENCE der Schlüssel zu einer neuen, digitalen Pumpenwelt. Der HP.IOT-Controller verbindet die Pumpe mit dem „Internet of Things“ (IoT). Dazu sammelt HP.MIND die Informationen der angeschlossenen Pumpen und sendet diese verschlüsselt in die Cloud der Herborner Pumpentechnik.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT