Erstes Wilo-Brain-Handbuch zur Regenwassertechnik

27.03.2001

Wissensvermittlung hat bei Wilo einen Namen: Wilo-Brain. Das erste Fachbuch in der Wilo-Brain-Reihe ist jetzt unter dem Titel "Das Handbuch der Regenwassertechnik – Was Profis wissen" erschienen.

Und der Band hält, was sein anspruchsvoller Titel verspricht. 40 international renommierte Fachleute konnte der Autor Klaus W. König, selbst eine Kapazität im Bereich Regenwasser- und Betriebswasseranlagen, für dieses Kompendium gewinnen. Neben der Darstellung beispielhafter Projekte vermittelt es wertvolles Know-How und zahlreiche Praxis-Tipps zur Planung und Ausführung von Regenwassernutzungsanlagen. Wie ist die Speicheranlage zu dimensionieren? Welche rechtlichen Hintergründe gilt es zu beachten? Was ist Stand der Technik bei den einzelnen Anlagen-Teilen? Illustriert mit zahlreichen Fotos und Zeichnungen gibt der Band einen umfassenden Überblick über aktuelle Richtlinien und künftige Qualitätsstandards. Checklisten, Antragsformulare sowie Standard-Ausschreibungstexte können einfach aus dem Anhang kopiert werden und erleichtern Handwerkern, Architekten und Ingenieuren die tägliche Arbeit.

Zusätzlich zur praktischen Hilfestellung dokumentiert das Nachschlagewerk unterschiedlichste Projekte aus aller Welt. Das Spektrum reicht von traditioneller Regenwassergewinnung in Indien über die Regenwassernutzung in einer Reihenhaussiedlung bis zur High Tech-Anlage im Millenium Dome, London. Die Berichterstatter begnügen sich jedoch nicht nur mit der bloßen Darstellung der Projekte, sondern hinterfragen und bewerten kritisch die daraus gewonnen Erfahrungen.

Das neue Standardwerk macht vor allem eines klar: Der Regenwassernutzung gehört die Zukunft. Die hohen Kosten für die zentrale Trinkwasserversorgung werden zu einer zunehmend dezentralen Versorgung u.a. mit Regenwasser führen. Die letzte Stufe – so prognostizieren Experten – wird ab dem Jahr 2020 erreicht sein: das wasserautarke Haus.

'Das Handbuch der Regenwassertechnik' können Sie über

den Buchhandel (ISBN 3-00-007607-7) oder direkt auf dem

Wilo-ISH-Messestand für 58 DM zzgl. Verpackungs- und

Versandkosten bestellen.

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

DWA unterstützt BMU-Entwurf der Nationalen Wasserstrategie nachdrücklich

14.06.2021 -

Anpassung an den Klimawandel, Integration der Wasserpolitik in andere Politikfelder und in die Gesellschaft, Modernisierung der Infrastruktur, Sicherung des ökologisch notwendigen Wasserbedarfs auch bei Wasserknappheit, wasserbewusste Stadtplanung – das BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit hat einen Entwurf für die Nationale Wasserstrategie vorgestellt, in der sich die DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall mit vielen ihrer Forderungen wiederfindet.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT