EHEDG – Zertifikat auch für die ein- und mehrstufige Kreiselpumpe der Contra-Baureihe im 3A1 und 3A2 – Standard

07.08.2002

Die von der Hilge GmbH nach dem Qualified Hygienic Design entwickelten ein- und mehrstufigen Edelstahl-Kreiselpumpen der Contra-Baureihe erhalten das EHEDG-Zertifikat. Im Rahmen dieser Entwicklung prüfte bzw. testete der Lehrstuhl für Maschinen- und Apparatekunde in München – Weihenstephan den produktberührten Teil mit der EHEDG-Cleanability-Methode auf Reinigbarkeit.

EHEDG – Zertifikat auch für die ein- und mehrstufige Kreiselpumpe der Contra-Baureihe im 3A1 und 3A2 – Standard

(Quelle: Hilge)

Die Testergebnisse des EHEDG-Reinigbarkeitstestes zeigten, dass die mehrstufige Kreiselpumpe der Contra-Baureihe sowohl in dem 3A1 Hygienestandard mit einer maximalen Rauhigkeit von Ra < 3,2 mm als auch im 3A2 Sterilstandard als sehr gut reinigbar einzustufen ist. Dass auch bei der Testpumpe mit der größeren Oberflächenrauhigkeit max. Ra < 3,2 mm in Bezug auf das Referenzrohr Ra = 0,6 mm das gleiche sehr gute Reinigungsergebnis erzielt wurde, spiegelt die optimale Konstruktion dieser Pumpe wieder. Zu einer verbesserten Abreinigung trägt auch der Energieeintrag bei Kreiselpumpen bei, wodurch das Schergefälle an der Oberfläche erhöht wird.

In der Schlussbewertung konnte bescheinigt werden, daß die Pumpe alle Kriterien des Hygienic-Designs erfüllt und als sehr gut reinigbar einzustufen ist.

Weitere Artikel zum Thema

Neues GEMÜ CleanStar High Purity Membranventil setzt Maßstäbe

08.06.2022 -

Seit vielen Jahren setzt die Halbleiterindustrie weltweit erfolgreich Membranventile der GEMÜ CleanStar Baureihe ein. GEMÜ Kunden schätzen die Vorteile der Bauweise sowie die Vielzahl möglicher Anwendungen aufgrund der durchdachten Abstufung der Antriebsgrößen 1 bis 3. Nun erweitert der Ventilspezialist seine GEMÜ CleanStar Familie um die Antriebsgröße 4 und setzt dabei Maßstäbe bezüglich Footprint und Durchfluss.

Mehr lesen

Mit Herborner Pumpen modulare Vielfalt erleben

02.06.2022 -

Herborner Pumpen präsentiert ein neuartiges Pumpen-Baukastensystem für die Abwasserwirtschaft. Dabei handelt es sich um eine individualisierte und hochvariable Pumpengeneration, die bei Herborner unter dem Namen „CENTURIO“ geführt wird. Die Kombination der frugalen Innovation mit einem intelligenten Baukastenkonzept ermöglicht marktorientierte und hocheffiziente Produkte.

Mehr lesen