Die neue C-Presse von Andritz: effiziente Schlammentwässerung mit hoher Leistung und niedrigen Betriebskosten

28.04.2014

Der internationale Technologiekonzern Andritz hat ein neues Schlammentwässerungsaggregat für kommunale und industrielle Abwasseraufbereitungsanlagen sowie für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie auf den Markt gebracht. Die C-Presse von ANDRITZ – eine Schneckenpresse in Kompaktbauweise mit hoher Leistung – zeichnet sich durch niedrige Betriebskosten aus.

Die neue C-Presse von Andritz: effiziente Schlammentwässerung mit hoher Leistung und niedrigen Betriebskosten

Die neue C-Presse von ANDRITZ: effiziente Schlammentwässerung mit hoher Leistung und niedrigen Betriebskosten (Foto: Andritz)

Aufgrund des Direktantriebs und einer konischen Welle mit gleichmäßiger Schneckensteigung kann die neue Presse einen Zulauf von 1 bis 23 m3/h und einen Ablauf von 50 bis 800 kg DS/h verarbeiten. Zusätzlich zu einer langen Lebensdauer bietet die Presse weitere Vorteile wie leichte Bedienbarkeit, geringen Wartungs-bedarf und – dank eines bi-sequentiellen Reinigungsablaufs – einen um 30% niedrigeren Wasser¬verbrauch als vergleichbare Maschinen. Die neue C-Presse erfüllt alle EU-Vorschriften hinsichtlich Sicherheit, Hygiene und Umweltschutz.

Quelle: ANDRITZ AG

Weitere Artikel zum Thema

Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT