BTGA: Karl-Walter Schuster als Präsident der GCP Europe bestätigt

12.10.2018

Karl-Walter Schuster, Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA), ist als Präsident der europäischen Dachorganisation der installierenden TGA-Unternehmen GCP Europe wiedergewählt worden. Er wurde in diesem Amt von der Mitgliederversammlung der GCP Europe in Stockholm bestätigt.

BTGA: Karl-Walter Schuster als Präsident der GCP Europe bestätigt

Karl-Walter Schuster, Präsident der GCP Europe. (Foto: kws m+c GmbH)

"Die GCP Europe ist eine wichtige Allianz, deren Stimme in Brüssel Gehör findet", sagte Karl-Walter Schuster, der zudem stellvertretender Vorsitzender des Fachverbands Gebäude-Klima e.V. ist. "Wir beteiligen uns aktiv an der Entwicklung europäischer Standards und Richtlinien im Bereich der Gebäudetechnik. Vor allem bei der Erarbeitung der neuen EU-Gebäuderichtlinie (EPBD) konnte die GCP Europe ihre Expertise erfolgreich einbringen."

Die GCP Europe hat ihren Sitz in Brüssel und ist erster Ansprechpartner für eine nachhaltige EU-Politik im Bereich der Gebäudetechnik. Zu ihren Mitgliedern zählen 17 nationale Verbände aus dem Bereich der installierenden Unternehmen der Technischen Gebäudeausrüstung.

Weitere Artikel zum Thema

BTGA gründet Fachbereich Elektrotechnik

22.09.2021 -

Im Rahmen einer Gründungsveranstaltung in Darmstadt rief der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. Mitte September 2021 seinen Fachbereich “Elektrotechnik” ins Leben. Zum Vorsitzenden des neuen BTGA-Fachbereichs wurde Roland Fischer, Geschäftsführer der Elevion GmbH, gewählt; sein Stellvertreter ist Filippo Salvia, Geschäftsführer der Salvia Group GmbH.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Advertisement
  • STELLENMARKT