Auszubildende von WILO sammeln für Dortmunder Kindertafel

05.11.2014

Am 29. Oktober besuchten die Auszubildenden von WILO die Dortmunder Kindertafel – mit im Gepäck hatten sie eine Spende in Höhe von 300 Euro. Das Geld stammt aus den Einnahmen des „Türöffner-Tags“ der Sendung mit der Maus.

Auszubildende von WILO sammeln für Dortmunder Kindertafel

Im Rahmen des „Türöffner-Tags“ lud WILO am 03. Oktober 2014 100 Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren ein, einen Blick in die Ausbildungswerkstatt des Pumpenherstellers zu werfen und unter dem Motto „Wir bewegen Wasser“ konnten die Kinder ihr Geschick und technisches Verständnis an verschiedenen Stationen auf die Probe stellen. Den „Maustag“, welchen die Auszubildenden gemeinsam mit den Ausbildern von WILO selbst organisiert und durchgeführt haben, nutzten diese gleichzeitig für den guten Zweck und sammelten mit selbst gebackenem Kuchen Spenden für die Dortmunder Kindertafel.

Bild: Wilo-Ausbilder Stephan Cremer (links), Personchef für den deutschen Bereich Christoph Hückelheim (rechts) sowie zwei Auszubildende von WILO übergaben die Spende an den Leiter der Dortmunder Kindertafel, Herrn Geissler (2.v.l.).

Quelle: WILO SE

Weitere Artikel zum Thema

Wilo setzt sich für multilaterale Welt ein

01.10.2020 -

Mehr als 1.200 Vorstandsvorsitzende von Unternehmen aus über 100 Ländern haben den Vereinten Nationen und einem weltumspannenden Multilateralismus ihre Unterstützung zugesichert. Mit der Unterzeichnung der Erklärung erneuern die Wirtschaftslenker ihr Bekenntnis zu einer verstärkten globalen Zusammenarbeit, unter Ihnen auch der Vorstandsvorsitzende und CEO der Wilo Gruppe, Oliver Hermes.

Mehr lesen
Direkt zur Produktauswahl im

PumpSelector

NEUESTE NACHRICHTEN

  • Veranstaltungen

    « Februar 2021 » loading...
    MDMDFSS
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    25
    26
    27
    28
  • STELLENMARKT