3. TGA-Wirtschaftsforum wird verschoben

23.11.2021
Das dritte interdisziplinäre TGA-Wirtschaftsforum wird nicht am 30. November und 1. Dezember 2021 in Berlin stattfinden.

"Aufgrund der sich aktuell verschärfenden Entwicklungen der Covid-19-Pandemie in Deutschland sehen wir uns leider gezwungen, das 3. TGA-Wirtschaftsforum jetzt abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben", sagte Günther Mertz, Hauptgeschäftsführer des BTGA e.V. - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung. "Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht, sie aber im Kreis der Träger- und Partnerverbände einhellig gefällt. Wir nehmen unsere Verantwortung ernst, durch Prävention die Verbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Virus zu verlangsamen und die Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu gefährden."

Es wird angestrebt, das 3. TGA-Wirtschaftsforum zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen - nach aktuellem Stand der Planungen Anfang Mai 2022.

Weitere Artikel zum Thema

BTGA öffnet Zertifizierungsprogramm für Nichtmitglieder

01.12.2022 -

Aufgrund der großen Nachfrage hat der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. seine Aus- und Weiterbildungsoffensive für Nichtmitglieder geöffnet: Die Zertifizierungsprogramme “Bauleitender Obermonteur BTGA”, “Bauleiter BTGA” und “Servicemonteur BTGA” stehen ab 2023 auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Unternehmen offen, die nicht Mitglied der BTGA-Organisation sind.

Mehr lesen