1000 Unternehmen, die Europa inspirieren: Boge ist eins davon

28.09.2018

Boge inspiriert Europa. Das hat die London Stock Exchange Group (LSEG) festgestellt und das Familienunternehmen aus Bielefeld in die Liste der „1000 Companies to Inspire Europe 2018“ aufgenommen.

Damit zählt Boge zu den dynamischsten und wachstumsstärksten Unternehmen Europas – die laut LSEG ein vielfältiges und vielversprechendes Bild des Potenzials zeichnen, das in der zukünftigen EU-Wirtschaft steckt. Mit revolutionären Ideen und einzigartigen Konzepten rund um Druckluftsysteme treibt Boge die Innovation kontinuierlich voran.

Am 25. September hat die LSEG ihren Bericht „1000 Companies to Inspire Europe 2018“ gemeinsam mit dem Vizepräsidenten der Europäischen Kommission, Jyrki Katainen, in Brüssel veröffentlicht. Die Aufnahme in die Liste zeigt einmal mehr, dass Boge mit einer innovationsgetriebenen Unternehmenskultur auf dem richtigen Kurs in die Zukunft ist. Für den bahnbrechenden High Speed Turbo-Kompressor und das außergewöhnliche Servicekonzept Continuous Improvement Programme hat Boge bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter 2017 den renommierten Preis „Diamond Star“ des Handelsblatts.

In seinem Bericht identifiziert das in Großbritannien ansässige Börsen- und Finanzinformationsunternehmen LSEG kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit einer außergewöhnlichen jährlichen Wachstumsrate. Sie tragen demnach zum Wandel der europäischen Wirtschaft bei, schaffen Arbeitsplätze und geben einer jungen Generation von Europäern in Zeiten hoher Jugendarbeitslosigkeit eine Zukunft. Für ihren Bericht betrachtet die LSEG europäische KMU anhand zentraler Finanzleistungskennzahlen. Alle infrage kommenden Unternehmen eines Landes vergleicht sie anhand ihrer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate miteinander. Wer dabei besonders heraussticht, wird in die Liste aufgenommen – so wie Boge, der inspirierende Druckluftspezialist aus Bielefeld.

Weitere Artikel zum Thema

bauma Innovationspreis 2022

17.03.2022 -

Bereits zum 13. Mal wird im Rahmen der bauma 2022 der Internationale Innovationspreis vergeben – ein gemeinschaftliches Projekt der bauma mit namhaften Verbänden. Aussteller können sich noch bis zum 3. Mai bewerben. Die Verleihung des bauma Innovationspreises findet dann traditionell am Vorabend zur Messeeröffnung in der Münchner Residenz statt.

Mehr lesen