Rotationsverdampfer RC 900 mit Red Dot Award ausgezeichnet

15.10.2014

Der Red Dot Award ist weltweit ein anerkanntes Qualitätssiegel für hohe Designqualität. In diesem Jahr erhielt der neue Rotationsverdampfer RC 900 von KNF LAB in der Kategorie Produktdesign die begehrte Auszeichnung.

Das jüngste Produkt der KNF-Produktfamilie konnte sich sofort gegen eine große Konkurrenz durchsetzen. Für die Auszeichnung gingen in diesem Jahr 4.815 Bewerbungen aus 53 Ländern ein. Die internationale Jury testet, diskutiert und bewertet die Produkte in einem dreitägigen Evaluationsprozess vor Ort. Dabei sind Funktionalität, Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit wichtige Bewertungskriterien.

Im April diesen Jahres präsentierte KNF LAB seinen Rotationsverdampfer RC 900 erstmals auf der Analytica, der Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, in München. Mit diesem Produkt weitet der weltweit vertretene Pumpen-Hersteller konsequent den Systemgedanken aus. Mit dem Vakuumpumpsystem SC 920 hat KNF LAB bereits seit Jahren ein Gerät auf dem Markt, das im Verbund mit Destilliergeräten arbeitet. Ziel war es nun, einen eigenen Rotationsverdampfer zu entwickeln, der leicht zu bedienen ist und im Labor wenig Platz einnimmt. Herausgekommen ist ein Produkt mit einer ganzen Reihe innovativer Funktionen und Eigenschaften, die das tägliche Arbeiten angenehm machen. Dazu gehört ein hochentwickeltes Fernsteuerungssystem, über das zentral alle Funktionen bedienbar sind. Das Gerät arbeitet zudem praktisch geräuschlos und Routineaufgaben, wie zum Beispiel der Kolbenwechsel, sind einfach durchzuführen. Das geradlinige Design des Gerätes ermöglicht eine schnelle und einfache Reinigung - im Labor eine wichtige Eigenschaft. Das Design hat auch eine wichtige Sicherheitslücke geschlossen: Alle Schläuche sind sicher im Kolbenturm verwahrt, selbst das Heizbad kommt ohne Kabelverbindungen aus.

Der RC 900 lässt sich mit dem SC 920 Vakuumpumpsystem und dem C 900 Kühler unkompliziert zu einem wirtschaftlich arbeitenden Komplettsystem erweitern.

Weitere Artikel zum Thema

Vortex gewinnt begehrte Awards: Digitale Betriebsanleitung überzeugt die Jurys

17.04.2024 -

Mit gleich drei Awards wurden die neuen digitalen Betriebsanleitungen der BlueOne Trinkwasser-Zirkulationspumpen von VORTEX ausgezeichnet. Ende 2023 überzeugten sie die Jury des renommierten Red Dot Awards in der Kategorie „Interface Design“. Im Januar 2024 kam der internationale Premiumpreis des Rates für Formgebung „German Design Award“ in der Kategorie WINNER dazu. Und auch den prestigereichen Design-Preis, der iF DESIGN AWARD, ging im Februar 2024 an VORTEX.

Mehr lesen