Afriso Schulungsprogramm 2018

02.03.2018

Der Mess- und Regelspezialist Afriso wird auch in 2018 wieder seine beliebten Schulungen und Trainings durchführen, die sich stets an aktuellen Themen und Fragestellungen aus dem Bereich der Haustechnik orientieren.

Afriso Schulungsprogramm 2018

So werden die Zwei-Tagesseminare „Tankschutz und Leckschutzauskleidung“ sowie das Tagestraining „Heizölverbraucheranlagen – neuer Stand“ angeboten. Zu diesen beiden Seminaren gibt es einen Schulungsnachweis über Fortbildungsmaßnahmen gemäß AwSV. Bei dem Thema „Staubmessung an Festbrennstoffanlagen und Digitalisierung des Schornsteinfegerhandwerks“, ein Tagestraining inklusive einem Praxistraining an einer Festbrennstoff-Anlage mit einem Afriso Staubmessgerät, wird u. a. auch die aktuelle Gesetzeslage erörtert. Wer sich einen Überblick über den Stand der Technik mit dem modularen Sondensystem CAPBs und seine zahlreichen Vorteile verschaffen möchte, dem sei die Schulung „Fit für den SHK-Service mit BlueLine, CAPBs und Apps“ empfohlen. Wer sich als SHK-Fachmann in Punkto Aufbau oder Installation eines Smart-Home Systems für die Zukunft professionell aufstellen und Kompetenzen erwerben möchte, kann in der Starter-Schulung „Smart Home Experte I“ und/oder der Basis-Schulung „Smart Home Experte II“ sicher wertvolle Informationen mit nach Hause nehmen.

Alle Unterlagen, die Nutzung des Betriebsrestaurants, eine Betreuung vor Ort und eine Teilnahmebestätigung für den Nachweis der Fortbildungsmaßnahme sind stets Bestandteil jedes Trainings. Ab einer Teilnehmeranzahl von 6 Personen werden auch bundesweit Trainings vor Ort angeboten. Weitere Informationen zu allen Schulungen unter gibt es auf der Afriso-Website.

Bild: Auch in diesem Jahr wird Afriso wieder seine beliebten Schulungen und Trainings für SHK- und Elektro-Fachhandwerker, Schornsteinfeger, Tankschützer, Energieberater und und Smart Home-interessierte Handwerksbetriebe durchführen. Die Schulungen und Trainings orientieren sich stets an aktuellen Themen und Fragestellungen aus dem Bereich der Haus- und Gebäudetechnik. (Foto: Afriso)

Weitere Artikel zum Thema

Fachartikel: Potenziale des digitalen hydraulischen Abgleichs

26.07.2023 -

Dr.-Ing. Martin Donath beschäftigt sich seit Jahren mit der messwertbasierten Analyse des Betriebsverhaltens von Energieanlagen. Die Fokussierung auf das Verfahren B widerspricht seinen Erfahrungen bei der Verbesserung der Energieeffizienz von hydraulischen Systemen im Bestand. Es handelt sich bei diesem Verfahren B im Kern um eine einmalige Berechnung und Einstellung ohne Funktionsprüfung.

Mehr lesen

Jörg Schaller neuer Vertriebsleiter SHK bei Orben

14.07.2023 -

Mit Jörg Schaller hat das Unternehmen aus Wiesbaden einen echten Branchenprofi gewonnen. Als Segment- und Vertriebsleiter ist er bereits seit 2007 im dreistufigen Vertrieb erfolgreich. Zuletzt war er für die Region D-A-CH im Bereich Abscheider, Filter und Korrosionsschutz von Heizungsanlagen bei einem britischen Hersteller tätig, davor viele Jahre in führenden Positionen bei global tätigen Wassertechnologie- und Pumpenherstellern.

Mehr lesen