impeller.net The Online Pump Magazine

12.11.2019

DVGW-Präsidium bestellt neues Vorstandsmitglied: Wolf Merkel übernimmt Ressort Wasser

Wolf Merkel wird Vorstand für Ressort Wasser (Foto: DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.)

Das Präsidium des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) hat heute auf seiner Sitzung in Hamburg Dr. Wolf Merkel als neuen hauptamtlichen Vorstand für das Ressort Wasser des DVGW bestellt. Ab 1. Februar 2020 übernimmt er im Zuge einer Neuordnung der Ressorts neben der wasserfachlichen auch die Verantwortung für mehrere Supportfunktionen und DVGW-Töchter. Prof. Dr. Gerald Linke ist weiterhin Vorstandsvorsitzender des DVGW.

„Mit Wolf Merkel haben wir einen ausgewiesenen Experten der Wasserwirtschaft aus den eigenen DVGW-Reihen als Vorstand für uns gewinnen können. Mit seiner Berufung schärft der DVGW seine fachliche Ausrichtung auf die Bereiche Energie und Wasser und fördert gleichzeitig die enge Verzahnung der beiden Aufgabengebiete“, so DVGW-Präsident Michael Riechel.

„Ich freue mich auf die Aufgabe, die Zukunft eines der führenden Impulsgebers der Energie- und Wasserwirtschaft mitgestalten zu können. Die weitere strategische Ausrichtung des Themas „Wasser“ im DVGW-Verbund wird dabei im Mittelpunkt stehen“, so Merkel nach seiner Ernennung.

Dr. Wolf Merkel wurde 1966 in Wiesbaden geboren, ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Er studierte Verfahrenstechnik an der Technischen Hochschule in Karlsruhe und promovierte an der Universität Stuttgart. Seit 2002 ist er Technischer Geschäftsführer des IWW Zentrum Wasser.

Bild: Wolf Merkel wird Vorstand für Ressort Wasser (Foto: DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.)

Quelle: DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.

Weitere Artikel über DVGW


News zum Thema WASSERTECHNIK



News zum Thema ENERGIE