impeller.net The Online Pump Magazine

05.09.2019

VMQ-Werkstoffe von Freudenberg entsprechen hohem chinesischen GB-Standard

FST China 60 VMQ 117117. (Foto: Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG)

Damit wir Lebensmittel wirklich genießen können, wollen wir sicher sein, dass diese frei von schädlichen Stoffen sind. Um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, müssen nicht nur die Lebensmittel selbst, sondern auch die Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, besonders strengen Kriterien genügen.

In einer sogenannten Positivliste der chinesischen Norm GB 9685 ist festgelegt, welche Inhaltsstoffe Materialien, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, enthalten dürfen. Eine Vielzahl dichtungsrelevanter Inhaltstoffe, die konform nach 21 CFR 177.2600 der U.S. Food & Drug Administration (FDA) und europäischer EU (VO) 1935/2004 sind, ist hier nicht gelistet. Dies betrifft vor allem den Bereich der Elastomere. Für eine globale Lebensmittelfreigabe müssen daher neue Materialmischungen entwickelt, beziehungsweise bewährte Materialien auf ihre Konformität mit den Vorgaben geprüft werden.

Globale Lebensmittelfreigaben erfordern umfangreiche Tests
Die grundlegenden Anforderungen an Dichtungswerkstoffe sowie die sensorischen Prüfungen und Migrationstests definiert die Norm GB 4806. Nachdem zuvor schon die beiden neuentwickelten EPDM Werkstoffe 75 EPDM 386 und 85 EPDM 387 die Tests erfolgreich durchlaufen haben, zeigen sich nach umfangreichen Prüfungen jetzt auch die beiden VMQ-Werkstoffe den Anforderungen der chinesischen Standards gewachsen. So liegen die Silikone beispielsweise bei der Migrationsmessung in mg/dm2 mit einem Ergebnis von <1 weit unter dem vorgegebenen Limit von ≤10. Neben den EPDM Werkstoffen, die sich durch Medienbeständigkeit, ein gutes Verarbeitungsverhalten und eine hohe Lebensdauer auszeichnen, steht für den chinesischen Markt jetzt auch eine fettbeständige Werkstoffauswahl für den Einsatz in Kontakt mit Lebensmitteln zur Verfügung.

Bild: FST China 60 VMQ 117117. (Foto: Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG)

Quelle: Freudenberg Sealing Technologies

Weitere Artikel über FREUDENBERG


News zum Thema LEBENSMITTELSICHERHEIT


News zum Thema WERKSTOFFE