impeller.net The Online Pump Magazine

29.07.2019

Grünbeck Wasseraufbereitung feiert 70-jähriges Jubiläum

Das Interesse an den Firmenführungen war groß. Die Besucher informierten sich sowohl über die Produkte als auch die Fertigungsstätten. (Foto: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH)

1949 wurde die Einzelfirma „Wasserchemie und Apparatebau“ durch Josef Grünbeck gegründet. 70 Jahre später feiert die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH mit einem Tag der offenen Tür das Jubiläum. Trotz der hohen Temperaturen kamen am 30. Juni rund 8.000 Besucher zur Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH nach Höchstädt a.d. Donau.

Besonders begehrt waren die regelmäßig stattfindenden Firmenführungen. Die Gäste aus nah und fern konnten sich ein Bild von den unterschiedlichen Produkten in den Bereichen Haustechnik, Schwimmbadtechnik, Hygiene- und Gesundheitswesen, Medizinprodukte, Getränke-/Lebensmittelindustrie, Energiezentralen, Wasserversorgung, Trinkwasserspender im Haustechnik- und Systemanlagenbereich machen.

Jede Menge Spaß hatten die Besucher bei zahlreichen Attraktionen. Das Highlight des Tages war der Besuch von FCA-Spielern mit Autogrammstunde. Unzählige Fans nahmen das Angebot wahr.

Für Kinder gab es neben Hüpfburg, Paddler Lagoon und Kinderschminken ausgefallene, tolle Luftballonkreationen. Außerdem zog die deutsche Meisterin im Märchenerzählen mit klassischen Märchen nicht nur Kinder in ihren Bann.

„Wir waren überrascht, dass die Resonanz so groß war und dermaßen viele Besucher zu unserer Veranstaltung gekommen sind. Die spürbare Begeisterung ist Ansporn für uns, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Wir fühlen uns geehrt!“, so Geschäftsführer Dr. Günter Stoll.

Bild: Das Interesse an den Firmenführungen war groß. Die Besucher informierten sich sowohl über die Produkte als auch die Fertigungsstätten. (Foto: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH)

Quelle: Grünbeck Wasseraufbereitung

Weitere Artikel über GRÜNBECK WASSERAUFBEREITUNG


News zum Thema WASSERAUFBEREITUNG


News zum Thema LEBENSMITTELINDUSTRIE