impeller.net The Online Pump Magazine

12.11.2018

Bauer stellt Solar-Tauchmotor-Pumpe vor

Bauer Solarpumpe Prototyp (Foto: Bauer Group)

Die Ingenieure der österreichischen Bauer Group, des weltweiten Herstellers für Beregnungssysteme, stellen eine spannende Innovation vor: Den Prototyp einer energieautarken Solarpumpe. Diese Tauchmotor-Solarpumpe fördert Reinwasser für einfache Beregnungssysteme in Regionen, in denen es kaum Infrastruktur gibt.

In heißen, trockenen Klimazonen, in denen oftmals Entwicklungsländer liegen, sichert die Produktneuheit den Ertrag und ermöglicht oftmals sogar eine weitere Ernte.

„For a Green World“, lautet der Claim der Voitsberger Bauer Group. Mit der für 2019 geplanten Markteinführung einer energieautarken Solarpumpe unterstreicht das österreichische Unternehmen diesen Leitspruch erneut und erweitert damit ihr Produktportfolio im Bereich Beregnungstechnik. Diese Reinwasser-Tauchmotor-Pumpe für einfache Beregnungssysteme ist besonders für klein strukturierte Gebiete, in denen es kaum Infrastruktur gibt, interessant. In heißen und trockenen Gebieten sichert die Neuheit den Ertrag und macht sogar eine zweite Ernte möglich.

Die einfach, robust und effizient konstruierte sechs Zoll Tauchmotorpumpe funktioniert tagsüber allein durch die Kraft der Sonne. Wenn eine Stromquelle vorhanden ist, kann die Pumpe alternativ auch in der Nacht betrieben werden. Da der Bedarf nach derartigen Lösungen aufgrund des Klimawandels stetig steigt, sieht Otto Roiss, Konzernleiter der Bauer Group, in seinem Prototyp großes Marktpotential: „Durch länger werdende Trockenperioden kommt es für die Pflanzen immer öfter – und gerade in wichtigen Wachstumsphasen – zur Unterversorgung mit Wasser. Unsere Lösung liefert somit einen wertvollen Beitrag zur Versorgungssicherheit mit Lebensmitteln. Dies gilt nicht zuletzt auch für Entwicklungsländer.“

Bild: Bauer Solarpumpe Prototyp (Foto: Bauer Group)

Quelle: Bauer

Weitere Artikel über BAUER GROUP


News zum Thema SOLARPUMPE


News zum Thema BEREGNUNGSSYSTEM