impeller.net The Online Pump Magazine

09.09.2015

Neues Flygt Rührwerk 4320 mit eingebauter Drehzahlregelung kann den Energieverbrauch um bis zu 50 Prozent reduzieren

Flygt Mixer 4320, 2-flügelig (Foto: Xylem Water Solutions)

Mit dem Flygt 4320 Banana stellt Xylem ein neues und hocheffizientes, langsam laufendes Tauchmotor-Rührwerk vor, mit dem der Energieverbrauch um bis zu 50 Prozent gesenkt werden kann. Anders als konventionelle Tauchmotor-Rührwerke bietet das Flygt- Rührwerk eine eingebaute Drehzahlregelung zur Optimierung des Rührwerkschubs und der Umwälzleistung.

Damit kann sich das Rührwerk von Xylem den Betriebsbedingungen optimal anpassen. Es wurde für verschiedenste Anwendungen entwickelt wird hauptsächlich eingesetzt in der Abwasserbehandlung und in Biogasanlagen.Flygt 4320 Rührwerke lassen sich einfach an veränderte Verfahren und Betriebsverhältnisse anpassen. Die Kombination eines hocheffizienten Rührwerks mit einem einzigartigen, eingebauten Frequenzumrichter ermöglicht es dem Flygt 4320, die Kosten für Lebensdauer und Energie für die Umwälzung des Mediums zu minimieren.

Heinz Blume, verantwortlich für Rührwerke bei Xylem in Deutschland, sagte: „Unser Team für Forschung und Entwicklung hat erfolgreich ein Rührwerk entwickelt, welches optimale Effizienz und einfache Bedienung vereint. Ein Hauptmerkmal der Anpassungsfähigkeit des Rührwerks ist, dass Drehzahl und Schub verändert und an die spezifischen Anforderungen des Einsatzortes angepasst werden können. Dies verringert den Energieverbrauch erheblich. Jedes Bauteil wurde im eigenen Unternehmen entwickelt - von Propeller und Wellendichtung bis hin zu Motor und Getriebe - damit sich unsere Kunden der Qualität und Zuverlässigkeit von Flygt sicher sein können.“

Die Motoreffizienz des Flygt 4320 entspricht der höchsten Klasse IE4.Der integrierte Frequenzumrichter ermöglicht eine schnellere Installation bei geringeren Kosten und ist schnittstellenfrei. Die Rührwerke sind als Propellerversionen mit zwei oder drei Flügeln erhältlich sowie mit einer großen Auswahl an Propellerdurchmessern von 1,4 bis 2,5 Meter Damit wird eine große Bandbreite an Rühranwendungen abgedeckt. Die bewährte Konstruktion des gelben Flygt “Banana“ Propellers bietet hohe hydraulische Effizienz und gewährleistet einen Betrieb ohne Verzopfungen.

Die Flygt 4320 Rührwerke sind vor-Ort steuerbar, aber auch für die Verbindung mit zentralen Leittechniken ausgelegt. Die Geräte verfügen über eine Sanftanlauf- und Stoppfunktionen, um die Lebensdauer des Rührsystems zu erhöhen und hohe Einschaltströme zu reduzieren.

Bild: Flygt Mixer 4320, 2-flügelig (Foto: Xylem Water Solutions)

Quelle: Xylem Water Solutions

Weitere Artikel über XYLEM


News zum Thema TAUCHMOTOR



News zum Thema RÜHRWERK